App-Tracking Transprency: Apple zieht die Daumenschrauben an und verbietet Ausnahmen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

iOS 14.5 ist erst seit zwei Tagen offiziell verfügbar und sorgt hinsichtlich des ATT, wie App Tracking Transparency auch abgekürzt wird, für immense Verstimmungen. Werbetreibende und App-Entwickler sind natürlich erbost und suchen wahrscheinlich nach Hintertürchen. Dem schiebt Apple aber vehement einen Riegel vor

Apple skizziert die rote Linie

Cupertino macht mit aller Macht deutlich, dass im Bezug auf die neuen Anti-Tracking-Richtlinien keine Ausdnahmen dulden werde. Deshalb hat das Unternehmen die Richtlinien für Entwickler noch einmal überarbeitet und um wichtige Punkte ergänzt. Die betreffen nicht nur neue Apps, sondern gelten auch für bereits eingereichte und in den jeweiligen App Stores verfügbaren Apps – dies stellte Federighi klar:

So räumt Apple Entwicklern die Möglichkeit ein, Anwender von den Vorteilen des Trackings in Kenntnis zu setzen, bevor die Systemmeldung zum Tracking aufploppt. Ein solcher Info-Screen muss mit einem Wort wie „Weiter“ versehen sein; Begriffe wie „Erlauben“ oder „Zulassen“ sowie weitere Auswahlfelder sind nicht gestattet.

Anreize zur Erlaubnis sind explizit untersagt

Der Mensch ist ein Jäger und Sammler, das wissen sowohl Entwickler als auch Apple. Daher verbietet es Apple, den Entwicklern um Zustimmung zum Tracking durch die Einräumung von Angebotskonditionen oder speziellen Rabatten bei In-App-Käufen zu werben. Auch dezidierte Hinweise, welche eine Zustimmung nahelegen, lehnt Apple ab:

Screenshot bei MacTechnews

Einschätzung

Obwohl die Vorstellung von ATT nun fast ein Jahr her ist, erhitzt das Thema die Gemüter immer noch. Mich als Content Creator betrifft das Thema natürlich direkt und dennoch ist das Thema unterstützenswert. Trotzdem sind die Auswirkung aktuell noch nicht abzusehen. Schauen wir mal, wie es sich entwickelt.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: