Werbeanzeigen

10 GB Gratis und Disney+ für Alle: Notfallplan der Telekom

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

auch heute Abend gab es wieder eine Fernsehansprache von Angela Merkel, wo Sie noch einmal auf den Ernst der Lage hinwies: Die aktuelle Situation in Deutschland fordere das Engament und die Besonnenheit jedes Einzelnen heraus.

In einer beispiellosen Welle der Solidarität schaltet sich nun auch die Deutsche Telekom mit ein.

Höttges wendet sich mit Video-Botschaft an die Kunden

Die Deutsche Telekom hat im Zusammenhang mit COVID-19 Sofortmaßnahmen auf den Weg gebracht, die vom CEO, Tim Höttges, persönlich in einer Video-Botschaft verkündet werden:

https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6646043020611379200/

So werden in den nächsten Tagen monatlich an alle Magenta-Kunden 10 GB Extra-Datenvolumen freigeschaltet. Darüber hinaus erhalten alle Kunden, also nicht nur mit entsprechender Registrierung, den kostenfeien Zugriff auf den neuen Streamingdienst Disney+ welcher in der kommenden Woche, genauer am 24.03.2020, startet.

Corona fordert uns heraus, aber wir können die Situation gemeinsam meistern. Wichtig ist: Wir sind da für unsere Kunden. Wir halten die Netze am Laufen und wir werden unsere Kunden zusätzlich unterstützen. Dafür haben wir unsere Notfallpläne aktiviert; viele von Ihnen arbeiten von daheim. Andere sind unterwegs und halten die Infrastruktur am Laufen. Ich danke Ihnen allen für Ihren Einsatz. Passen Sie auf sich und andere auf und bleiben Sie gesund!
Ihr Tim Höttges

Darüber hinaus erhalten alle Unternehmen, die Kunde bei der Telekom sind, sowie alle Schulen über die nächsten drei Monate kostenfrei Microsoft Office 365 – die Telekom kommt hier für die entsprechende Bereitstellung auf. Dies, so der Konzern, sei wichtig um die Arbeit im Home Office so gut es geht zu unterstützen.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: