Das sind die Neuzugänge bei Netflix im Februar 2023

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Die rechnerisch letzte Woche im Januar bricht an und wir blicken dem Februar entgegen. Das sieht auch Netflix so und präsentiert die Liste seiner Neuzugänge.

Das seht Ihr bei Netflix im Februar

Die Liste der Neuzugänge ist beachtlich, bei den Serien sind viele europäische Produktionen zu finden. Dabei ist ein Highlight sicherlich die dritte Staffel von „Outer Banks“. Und die Show „Too Hot to Handle“ hat endlich ihren deutschen Ableger bekommen….: Anbei einmal die Auflistung aller Neuzugänge; soweit verfügbar wurde die Beschreibung von Netflix übernommen:

Netflix-Dokus im Februar

Ab dem 01. Februar

  • Gunthers Millionen: Miniserie – Ein Hund mit einem Treuhandfonds ist nicht einmal das Kurioseste an der ganzen Geschichte. Gunthers Hundeführer lebte ebenfalls ein Luxusleben mit kultähnlicher Entourage.

Ab dem 08. Februar

  • Bill Russell: Legend – Diese biografische Doku verrät, warum der unangefochtene NBA-Champion und Bürgerrechtskämpfer Bill Russell auch abseits des Spielfeldes zu einer lebenden Legende wurde.

Ab dem 15. Februar

  • Full Swing: Staffel 1 – Die unterschiedlichsten Golfprofis stehen – auf und neben dem Platz – während einer unerbittlichen Wettkampfsaison im Mittelpunkt dieser eindringlichen Dokuserie.
  • African Queens: Njinga: Staffel 1 – In einer Mischung aus Filmbiografie und Doku erzählt diese Serie von Königin Njinga von Angolas Aufstieg und ihrer Regentschaft inmitten von Verrat und politischen Rivalitäten.

Ab dem 22. Februar

  • Die Murdaugh-Morde: Skandal in den Südstaaten: Staffel 1 – Tragische Ereignisse versetzen eine eng verbundene Gemeinde in South Carolina in Aufruhr und bringen die entsetzlichen Geheimnisse ihrer mächtigsten Familie ans Licht.

Ab dem 24. Februar

  • Formula 1: Drive to Survive: Staffel 5 – Fahrer, Manager und Teameigner leben in jeder knallharten Formel-1-Saison sowohl auf als auch abseits der Piste ein Leben auf der Überholspur.

Die neuen Netflix-Filme im Februar

Ab dem 03. Februar

  • True Spirit – Eine hartnäckige junge Australierin jagt ihren Träumen nach und stellt sich ihren Ängsten, als sie sich zum Ziel setzt, als jüngster Mensch allein die Erde zu umsegeln.
  • Stromboli – Verfolgt von Erinnerungen an ihre gescheiterte Ehe und einen Streit mit ihrer Tochter nimmt eine Frau an einem Selbsthilfe-Retreat teil. Doch der Urlaub läuft völlig aus dem Ruder.
  • Viking Wolf – Eine Jugendliche wird auf einer Party in ihrer neuen Heimatstadt Zeugin eines grotesken Mordes und hat plötzlich seltsame Visionen und bizarre Begierden.
  • Infiesto – Während das Coronavirus ihr Leben auf den Kopf stellt, geht ein Ermittlerduo unermüdlich einem Entführungsfall nach, der einem schrecklichen Muster zu folgen scheint.

Ab dem 9. Februar

  • Dear David – Das Leben einer Einserschülerin steht kopf, als ihr gewagter Blog mit Fantasien über ihren Schwarm versehentlich an die gesamte Schüler- und Lehrerschaft geht.

Ab dem 10. Februar

  • Your Place Or Mine – Debbie und Peter sind völlig unterschiedlich und doch beste Freunde. Als sie eine Woche Wohnungen tauschen und in das jeweils andere Leben kennenlernen, könnte daraus Liebe werden.
  • 10 Tage eines guten Mannes – Ein nun als Privatdetektiv arbeitender Rechtsanwalt übernimmt einen Vermisstenfall, der ihn auf einen unerwarteten Weg führt und sein ganzes Leben verändern wird.

Ab dem 13. Februar

  • Nochmal Liebe – In der Beziehung eines Starjournalisten und einer bodenständigen Lehrerin beginnt es zu kriseln, als ein Job ihr neues gemeinsames Leben auf den Kopf stellt.

Ab dem 14. Februar

  • A todas partes – Mit einer Motorradreise quer durch Mexiko erfüllen sich zwei Geschwister, die sich seit 15 Jahren nicht gesehen haben, einen Kindheitstraum und finden dabei wieder zueinander.
  • A Sunday Affair – Als sich die besten Freundinnen Uche und Toyin in ein und denselben komplizierten Mann verlieben, muss ihre Freundschaft eine harte Probe und herzzerreißende Enthüllung bestehen.
  • re:member – Sechs Schülerinnen in einer mörderischen Zeitschleife müssen die zerstreuten Überreste eines unbekannten Opfers finden, um einen Fluch zu brechen und den nächsten Tag zu erleben.

Ab dem 17. Februar

  • Unlocked – Das Leben einer Frau wird auf den Kopf gestellt, als ein bedrohlicher Mann ihr verlorenes Handy in die Finger kriegt und sie damit fortan auf Schritt und Tritt verfolgt.

Ab dem 22. Februar

  • The Strays – Eine hellhäutige Afroamerikanerin hat sich akribisch ein privilegiertes Leben aufgebaut, das aus den Fugen gerät, als zwei Fremde in ihrem beschaulichen Städtchen auftauchen.

Ab dem 23. Februar

  • Call Me Chihiro – Eine unerschrockene ehemalige Sexarbeiterin betreibt einen Bento-Stand in einem kleinen Ort am Meer und spendet ihrer einsamen Kundschaft dort Trost.

Ab dem 24. Februar

  • We Have a Ghost – Kevins Familie stößt in ihrem neuen Zuhause auf einen Geist namens Ernest und wird über Nacht zur Social-Media-Sensation. Doch bald werden Kevin und Ernest zur Zielscheibe der CIA.

Die neuen Netflix-Comedy-Specials im Februar

Ab dem 14. Februar

  • Jim Jefferies: High n’ Dry – Jim Jefferies lässt sich über die Faulheit von Koalas, die Ungerechtigkeit des Haarausfalls bei Männern und die Gründe aus, warum er sich nie wieder betrinken wird.

Ab dem 19. Februar

  • Whindersson Nunes: Das ist keine Predigt – Das Ende der Welt naht und er ist im Bilde. Whindersson Nunes sinniert in diesem Stand-up-Special unter anderem über aktuelle Themen, die sozialen Medien und Religion.

Ab dem 28. Februar

  • A Whole Lifetime with Jamie Demetriou – Eine Gebärmutter mit Aussicht, peinliches Erwachsensein, die nicht so besten Jahre: Jamie Demetriou führt in einem musikalischen Sketch-Comedy-Special durch die Phasen des Lebens.

Die neuen Netflix-Serien im Februar

Ab dem 02. Februar

  • Freeridge: Staffel 1 – Als eine alte Schachtel mehr als nur Unglück in ihr Leben zu bringen scheint, legen sich vier befreundete Jugendliche mächtig ins Zeug, um einen Fluch rückgängig zu machen.

Ab dem 03. Februar

  • Class: Staffel 1 – Drei Jugendliche aus einem Armenviertel wechseln an eine exklusive Schule für Delhis Elite, wo dunkle Geheimnisse und Gerüchte schließlich zu einem Mord führen.

Ab dem 08. Februar

  • Der Handel: Staffel 1 – In der Serie nach wahren Begebenheiten wollen zwei Frauen die knallharte Kuwaiter Börse der 1980er-Jahre revolutionieren – und stellen dabei die korrupte Männerwelt auf den Kopf.

Ab dem 09. Februar

  • You – Du wirst mich lieben: Staffel 4 Teil 1 – Nach seinem Neuanfang in London ist Joe entschlossen, die Vergangenheit zu begraben und sich zu bessern. Doch auf dem steinigen Weg der Läuterung regt sich eine neue Besessenheit.

Ab dem 10. Februar

  • Love to Hate You: Staffel 1 – Für eine Rechtsanwältin, die nicht gegen Männer verlieren will, und einen Schauspieler, der den Frauen misstraut, spielt Liebe keine Rolle – bis sie miteinander ausgehen müssen.
  • Love is Blind: After the Altar Staffel 3 – Ein Jahr nach ihrer großen Entscheidung, zu heiraten oder wieder Single zu werden, gibt es ein Wiedersehen mit den ehemaligen Verlobten dieser Staffel.

Ab dem 14. Februar

  • Jedes Mal, wenn wir uns verliebten: Staffel 1 – Seit sie sich begegnet sind, haben Irene und Julio sich verliebt, sich getrennt und es noch einmal miteinander probiert. Ob sie wohl je ihr Happy End finden werden?
  • Perfect Match: Staffel 1 – In dieser verführerischen und strategischen Dating-Show können Paare, die bewiesen haben, wie gut sie zueinander passen, andere Paare zusammenbringen oder entzweien.

Ab dem 15. Februar

  • Sem Filtro: Staffel 1 – Gelangweilt von ihrem Studium schmeißt Marcely die Uni, um ein neues Lebensziel zu verfolgen: Influencerin zu werden. Aber das Leben online ist schwerer als gedacht.
  • Das Gesetz nach Lidia Poët: Staffel 1 – In dieser Serie nach der wahren Geschichte von Lidia Poët, der ersten Anwältin Italiens, kämpft eine Frau gegen den Gerichtsbeschluss, der ihr den Anwaltsberuf verwehrt.
  • Red Rose: Staffel 1 – Eine bunte Teenagergruppe hat eine App heruntergeladen, die gefährliche Forderungen mit tödlichen Folgen stellt. Ein Sommer des Terrors erwartet sie.
  • La Primera Mujer: Staffel 1 – Eine geheimnisvolle Jugendliche kommt im Kolumbien der 1970er-Jahre an eine Jungenschule und bricht dort Stereotypen, Regeln … und auch ein paar Herzen.

Ab dem 16. Februar

  • The Upshaws: Teil 3 – Die Upshaws streben weiter nach Erfolg und lassen sich nicht unterkriegen. Doch neue Herausforderungen stellen ihre Belastbarkeit – und Verbundenheit – auf eine harte Probe.

Ab dem 17. Februar

  • Im Auge des Wolfes – Die Serie: Staffel 2 – Mehdi, Liana und Tony wollten Belgien verlassen. Doch ein neuer Widersacher macht ihre Pläne zunichte und zwingt sie sogar dazu, sich mit früheren Feinden zusammenzuschließen.
  • División Palermo: Staffel 1 – Eine bunt gemischte Bürgerwehrtruppe soll das Image der Polizei verbessern. Doch als sie auf einen Drogenring stoßen, geraten sie unerwartet in Gefahr.
  • Ein Mädchen und ein Kosmonaut: Staffel 1 – Die Rückkehr eines Astronauten, der 30 Jahre verschollen war, lässt eine alte Liebe aufleben und weckt das Interesse eines Konzerns, der erfahren will, warum er nicht gealtert ist.

Ab dem 22. Februar

  • Drei Leben: Staffel 1 – Als eine entschlossene Ermittlerin herausfindet, dass sie ein eineiiger Drilling ist, macht sie sich auf eine gefährliche Suche nach der Wahrheit über ihre Vergangenheit.

Ab dem 23. Februar

  • Outer Banks: Staffel 3 – Neue Abenteuer in der Karibik und darüber hinaus warten auf die Pogues, als sie in die Suche eines gefährlichen Rivalen nach einer legendären verlorenen Stadt verwickelt werden.

Ab dem 24. Februar

  • Vor wem laufen wir eigentlich davon?: Staffel 1 – Eine Mutter mit schmerzvoller Vergangenheit lebt wie eine Namenlose auf der Flucht mit ihrer Tochter in Hotels und sieht in allen anderen Personen eine Gefahr.

Ab dem 28. Februar

  • Too Hot To Handle: Germany: Staffel 1 – Die heißesten deutschsprachigen Singles erwarten einen Partytrip ins Paradies. Doch es gibt einen Haken: Um das verlockende Preisgeld zu gewinnen, müssen sie auf jegliche Art von Sex verzichten.

Netflix Anime im Februar

Ab dem 01. Februar

  • Detektiv Conan: The Culprit Hanzawa: Staffel 1 – In diesem unterhaltsamen Ableger von „Detektiv Conan“ durchstreift eine schwarze Silhouette die von Verbrechen geplagte Stadt Beika und hat nichts als Mord im Sinn.

Ab dem 02. Februar

  • MAKE MY DAY: Staffel 1 – Auf einem isolierten Eisplaneten, der eine glänzende Zukunft verspricht, sind Gefangene gezwungen, eine seltene Energiequelle auszugraben, was zu einer tödlichen Entdeckung führt.

Ab dem 16. Februar

  • Aggretsuko: Staffel 5 – Wählt Retsuko! In dieser letzten Staffel steht Retsuko vor ihrer bislang größten Herausforderung, als sie in die Löwengrube der Politik geworfen wird.

Ausgewählte Lizenztitel im Februar

Ab dem 01. Februar

  • Alfons Zitterbacke: Das Chaos ist zurück – In diesem Film nach den Kinderbüchern von Gerhard Holtz-Baumert träumt der 11-jährige Alfons davon, Astronaut zu werden – doch er wird vom Pech verfolgt.
  • A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe – Eine 60-jährige Schauspielerin arbeitet fortan als Sprachtherapeutin eines 17-jährigen Unruhestifters, der sie bestohlen hat. Eine unerwartete – und riskante – Romanze blüht auf.

Ab dem 09. Februar

  • VINLAND SAGA: Staffel 2 – Das neue Jahrtausend steht bevor und Thorfinn sucht noch immer nach dem Sinn des Lebens. Der neue König von England möchte indes sein Territorium erweitern.

Ab dem 16. Februar

  • The Boss Baby – Als seine Eltern ein Baby mit nach Hause bringen, das nur sein wahres Gesicht zeigt, wenn sie nicht zugegen sind, schlittert Tim in eine düstere Unternehmensverschwörung hinein.
  • Bushwick – Als ihre bunt gemischte Nachbarschaft von einer rätselhaften Miliz belagert wird, muss eine Studentin mit einem Ex-Marinesoldaten ums Überleben kämpfen.
  • Wonder Woman 1984 – Bei der Arbeit im Museum entdeckt Diana Prince, insgeheim Superheldin, den Zauber und die Gefahr der erstaunlichen Kräfte eines mysteriösen Objekts.

Netflix Kids & Family im Februar

Ab dem 09. Februar

  • My Dad the Bounty Hunter: Staffel 1 – Ein intergalaktischer Kopfgeldjäger übernimmt Vaterpflichten ungeahnter Art, als seine beiden Kinder versehentlich mit ihm ins All fliegen und seine Mission gefährden.

Ab dem 23. Februar

  • Ein Mädchen namens Lay Lay: Staffel 2 – Noch ist ihr Geheimnis sicher. Gemeinsam müssen Lay Lay und ihre beste Freundin Sadie Pannen mit der App, Unfug an der Highschool und Lektionen fürs Leben meistern.

Ab dem 24. Februar

  • Oddballs: Die seltsamen Abenteuer von James & Max: Staffel 2 – James, Max und Echo reden wieder Tacheles, setzen zweifelhafte Ideen in die Tat um, machen Mätzchen in der Schule und bringen das Desaster nach Dirt, Arizona, zurück.

-> Apple TV 4k HDR 2022 kaufen

Werbefinanzierte Tarif

Wie eingangs erwähnt, es gibt nun einen werbefinanzierten Tarif. Dieser kostet lediglich 4,99 Euro, bietet aber dafür einige Einschränkungen. So gibt es nur eine Auflösung 720p, Inhalte lassen sich nicht downloaden und der Tarif lässt sich auch nicht auf der Apple TV abrufen.

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: