Nebo ist in Version 4(.0.2) erschienen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Neben diversen iPhone-Modellen dürfte auch das iPad wieder ein beliebtes Geschenk gewesen sein und man stellt sich die Frage, mit welchen Apps das neue Tablet bestückt werden sollte. Eine wirklich gute App zum Arbeiten mit dem Pencil ist dabei Nebo. Hierfür gab es nun ein Update auf Version 4.0

Nebo in Version 4.0 – das ist neu

Nebo hatte ich während meines Studiums im Einsatz, da die App die beste Handschriftenerkennung aufweist. Davon war ich sogar so überzeugt, dass ich sie in meine Liste der Must-Have-Apps aufgenommen habe, hier berichtet. Zurück zum Update auf Version 4: Die Handschrifterkennung funktioniert nämlich nun auch endlich im Notizbereich. Anbei einmal die Release-Notes aus dem iOS App Store:

Tastatur in Notizen

  • Sie können jetzt die Tastatur verwenden, um Text in Notizen zu schreiben, zu diktieren und zu bearbeiten.

Handschriftkonvertierung in Notizen

  • Unser Handschrift-in-Text-Modul funktioniert jetzt auch in Notizen. Wählen Sie einfach die Handschrift mit dem Lasso aus und tippen Sie auf „Konvertieren“, um sie in eingegeben Text zu konvertieren.

Stiftgesten in Notizen

  • In Notizen werden jetzt unsere intuitiven Stiftgesten unterstützt, sodass Sie sowohl handgeschriebenen als auch eingegebenen Text löschen, bearbeiten und formatieren können, ohne Ihren Arbeitsfluss zu unterbrechen.

Perfekte Formen

  • Neu für Notizen und Diagrammobjekte in Dokumenten: Lassen Sie den Stift auf dem Bildschirm, nachdem Sie eine Linie oder Form gezeichnet haben, um sie in eine perfekte, gleichmäßige Form zu konvertieren.

Kopieren aus anderen Apps und in Notizen einfügen

  • Sie können jetzt Text oder Bilder aus anderen Apps kopieren und in Notizen einfügen.

Hintergrundmuster in Notizen

  • Wir haben neue Hintergrundmuster für Notizen hinzugefügt. Sie können jetzt zwischen dem klassischen Raster, Linien, gepunkteten Linien oder einem leeren Hintergrund auswählen.

Update ist kostenfrei

Das Update steht ab sofort für das iPad und den Mac zur Verfügung und kann im jeweiligen App Store kostenfrei geladen werden. Außerdem ist die App Selbst ebenfalls kostenfrei, es werden aber bestimmte In-App-Käufe angeboten.

-> Nebo laden

Was sagt Ihr dazu? Welche App nutzt Ihr, um handschriftliche Notizen zu erfassen und umzuwandeln? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: