Apple Music Sing angekündigt – Karaoke im Musikstreaming

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Ich gebe es offen zu: Ich singe immer mal wieder gerne diverse Songs mit, natürlich immer schön schief. Zum Leidwesen meiner Frau, aber das spielt hier keine Rolle und in Zukunft wird sie wohl noch deutlich tapferer sein. Apple Music kündigt eine Karaoke-Funktion an

Apple Music mit neuen Feature zum Mitsingen

Apple geht mit Blick auf Musikfans, die selbst gelegentlich oder auch regelmäßig aktiv werden, jetzt einen Schritt weiter. Mittels Pressemitteilung kündigte der Konzern an, das neue Feature namens „Apple Music Sing“ einzuführen. Es steht Abonnenten des Musikstreamingdienstes aus Cupertino demnächst zur Verfügung und erweitert die Anzeige der Songtexte um einige innovative Funktionen, die das Mitsingen erleichtern sollen.

Die Lyrics werden nicht nur synchron zur Musik präsentiert, sondern auch im Takt des jeweiligen Songs animiert. Damit soll der Takt im Song gehalten werden. Apple stellt mit „Apple Music Sing” zudem die Möglichkeit zur Verfügung, die Texte des Begleitgesangs („Background Vocals“) separat zu animieren. Das soll es Nutzern ermöglichen, auch diesen häufig schlecht verständlichen Inhalten zu folgen.

Es kann auch im Duett geträllert werden

Doch nicht nur Background-Vocals werden angezeigt, man kann die Songtexte auch zukünftig als Duett anzeigen lassen. Diese präsentiert bei mehrstimmigen Stücken auf gegenüberliegenden Partien des Displays zwei oder mehr Sänger, in deren Darbietung man dann synchron einstimmen kann. Das kalifornische Unternehmen will zudem über 50 spezielle Wiedergabelisten bereitstellen, welche die populärsten Mitsing-Stücke aus diversen Genres enthalten. Die darin zu findenden Soli, Duette und Chöre werden Apple zufolge für „Apple Music Sing“ optimiert.

-> Apple TV 4k HDR 2022 kaufen

Pünktlich zu Silvester

Apple kündigte an, das neue Feature ab sofort auszurollen. Doch es kann einen Augenblick dauern. Man verspricht jedoch, dass alle Abonnenten von Apple Music diese Funktion auf der Apple TV 4k, dem iPhone und dem iPad bis Ende Dezember 2022 darauf zugreifen können. Wichtig zu wissen, es wird nur das aktuelle Apple TV 4k HDR 2022 unterstützt, der Vorgänger geht leider leer aus

Was sagt Ihr dazu? Seid Ihr der Mitsinger oder summt Ihr nur? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: