Bosch Smart Home: Neue Automatisierungsoptionen bei Rauchalarm eingeführt

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Wer im Bereich HomeKit auf einen Hersteller setzten möchte, der möglichst alle Szenarien abdeckt, der kommt kaum um Bosch Smart Home herum. Besonders im Bereich Rauchmelder ist hier die Auswahl besoders groß. Und genau dafür gibt es heute ein interessantes Update.

Sponsored Post

Dieser Blog wird von Surfshark gesponsert. Surfshark ist ein leistungsstarker VPN, der sich auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen lässt und dabei einige Komfortfunktionen anbietet. Als Teil des exklusiven Partnerschaft kann ich Euch folgenden Deal anbieten: 

-> Surfshark mit 82% Preisnachlass + 2 Gratismonaten sichern

Bosch Smart Home wertet Rauchmelder auf

Bosch wertet den Funktionsumfang seiner Rauchwarnmelder App-seitig auf. Eine neue Option erlaubt es Besitzern der Geräte, das Verhalten im Alarmfall nach eigenen Vorgaben zu konfigurieren. Die wurde mit dem heutigen Update der App eingeführt. Sinngemäß heißt es in den Release-Notes aus dem iOS App Store für Version 10.11.0 folgt:

  • Konfigurierbarer Dienst „Rauchalarm“ – Sie können jetzt selbst definieren, welche Aktionen bei Raucherkennung ausgelöst werden.
  • Neuer Tür-/Fensterkontakt II – Erkennt offene Türen und Fenster. Über den integrierten Bedienknopf können Sie zudem Automationen auslösen.
  • Neuer Tür-/Fensterkontakt II Plus – Löst dank Erschütterungssensor bei Einbruchsversuchen Alarm aus. Die Erschütterungserkennung können Sie auch für Automationen nutzen.

-> Bosch Smart Home-App laden

Die neuen Einstellungen finden sich in der Smarthome-App von Bosch im Menüpunkt „Dienste“. Über den Menüpunkt Rauchalarm erreicht man von dort aus die erweiterten Konfigurationsmöglichkeiten für den Fall, dass der Rauchmelder Alarm schlägt. Prinzipiell keine neue Sache, lassen sich entsprechende Automationen schon in der Home-App konfigiueren. Bosch will das Ganze nun ein Stück weit komfortabler gestalten, setzt hierfür allerdings auch größtenteils hauseigene Komponenten voraus

-> Bosch Smart Home Wohungspaket Brandschutz kaufen

Matter soll umfassend unterstützt werden

Abschließend noch ein paar Worte zu Matter, dem alles beherrschenden Thema im Bereich Smart Home. Bosch Smart Home wird den Standard umfassend unterstützen, auch Bosch Home Connect und Bosch Thermotechnik. Wirklich konkret wollte man nicht werden. Es ist jedoch davon auszugehen, dass wir rund zur CES 2023 handfestere Informationen bekommen werden.

Was sagt Ihr dazu? Wie zufrieden seid Ihr mit Bosch Smart Home?m Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: