iPadOS 16: So wird der Stage Manager aktiviert

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Seit gestern Abend ist iPAdOS 16.1 endlich verfügbar und die mit Abstand wichtigste Neuerung ist der Stage Manager. Damit verfügt das iPad endlich über eine Fensterverwaltung. Ich erkläre ich Dir, wie Du den Stage Manager auf dem iPad aktivierst.

Stage Manager: Apple hat ein (kleines) Einsehen

Auf der WWDC22, als Apple den Stage Manager vorstellte, sorgte das Unternehmen diesbezüglich für eine enorme Kontroverse. Denn ursprünglich war geplant, den Stage Manager nur auf den iPad-Modellen mit M1 zur Verfügung zu stellen. Dieses war aber schon über ein Jahr auf dem Markt und schlussendlich erbarme Apple sich. So kommen nun das iPad Pro 2018 und das iPad Pro 2020 ebenfalls in den Genuss, wie hier berichtet. Apple beschreibt das Feature übrigens wie folgt:

„Stage Manager organisiert automatisch geöffnete Apps und Fenster, so dass sich die Benutzer auf ihre Arbeit konzentrieren und trotzdem alles auf einen Blick sehen können. Das aktuelle Fenster, in dem Benutzer arbeiten, wird prominent in der Mitte angezeigt, und andere offene Fenster werden auf der linken Seite angezeigt, so dass sie schnell und einfach zwischen Aufgaben wechseln können. Benutzer können auch Fenster gruppieren, wenn sie an bestimmten Aufgaben oder Projekten arbeiten, die verschiedene Apps erfordern“

Apple

So wird der Stage Manager auf dem iPad aktiviert

Im Gegensatz zu macOS 13 Ventura ist das Aktivieren des Stage Managers auf dem iPad wirklich einfach. Wie einfach, erkläre ich Dir hier. Vorausgesetzt, das iPad ist kompatibel und Ihr habt iPadOS 16.1 installiert

  • Control Centre auf dem iPad öffnen
  • Klicke auf die Schaltfläche „Stage Manager“
  • Nach dem ersten Öffnen gibt es einen Begrüßungsbildschirm

Benutzung im Alltag

Wenn der Stage Manager aktiviert ist, wird dieser in der rechten unteren Ecke mit einem kleinen farblichen Grauton rund um die Ecke hervorgehoben. Daran schiebt Ihr das Fenster nach oben und der Stage Manager ist aktiv. Allerdings noch ein Hinweis, die Unterstützung von externen Displays ist aktuell noch nicht möglich. Die Kollegen von 9to5mac haben dazu ein ein Video auf YouTube, wo man das Feature in Aktion sehen kann.

Video zu Stage Manager

Wie findet Ihr die neue Funktion? Wie zufrieden seid Ihr mit dem Stage Manager unter iPadOS 16? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

2 Kommentare zu „iPadOS 16: So wird der Stage Manager aktiviert

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: