iPhone 14: Bis zu 50% schnellere Downloads als im iPhone 13 Pro und dem Samsung Galaxy S22

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Mit dem iPhone 12 läutete Apple das 5G-Zeitalter bei seinen Smartphones ein, verbesserte das Modem im iPhone 13 aber nur geringfügig. Gänzlich anders sieht es im iPhone 14 Pro aus, wie nun ein paar erhobene Daten zeigen. Apple konnte die Downloadgeschwindigkeiten dramatisch steigern.

Sponsored Post

Dieser Blog wird von Surfshark gesponsert. Surfshark ist ein leistungsstarker VPN, der sich auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen lässt und dabei einige Komfortfunktionen anbietet. Als Teil des exklusiven Partnerschaft kann ich Euch folgenden Deal anbieten: 

-> Surfshark mit 81% Preisnachlass + 3 Gratismonaten sichern

iPhone 14 Pro bis zu 50% schnellerer Download

Apple verwendet im iPhone 14 Pro das neue X65-Modem von Qualcomm, was deutlich energieeffizienter und leistungsstärker ist. Schon bei einer früheren Erhebung wurde bekannt, dass im Vergleich zum iPhone 13 Pro bis zu 38% schnellere Downloadraten möglich sind. Nun wurde bekannt, dass die Geschwindigkeit sogar um bis zu 50% gesteigert wurde. Ookla wertete nun die neue Zahlen aus, wobei man sich auf den US-Markt und auf T-Mobile USA als Provider bezieht. Und im Gegensatz zu der ersten Erhebung schaute sich Ookla die Downloadgeschwindigkeiten im Durchschnitt an. Hier steht das Phone 14 Pro mit 147,42 Mbit/s und das iPhone 14 Pro mit 142,57 Mbit/s auf den ersten beiden Plätzen.

Samsungs Galaxy S22 Ultra belegte mit 102,87 den dritten Platz, das iPhone 13 Pro Max landete bei 96,46 und das Galaxy S22+ belegte mit 93,06 den fünften Platz. Daraus resultiert, dass das iPhone 14 Pro um bis zu 50% schnellere Downloadgeschwindigkeiten als sein Vorgänger und der Wettbewerb anbietet.

Auch im Upload schneller

Apple kann aber auch bei den Uploadgeschwindigkeiten punkten. Für das iPhone 14 Pro und Pro Max wurden mit 17,07 und 16,07 Mbit/s deutlich schnellere Raten als für das 13 Pro und 13 Pro max verzeichnet. Diese Geräte kamen lediglich auf eine Uploadgeschwindigkeiten von 11 – bis 10 Mbit/s. Allerdings sind Samsung-Smartphones schneller, schaut man die Gesamtheit der Modelle am Markt an. Der Durchschnitt bei Samsung liegt hier bei knapp 66 Mbit/s, das iPhone kommt im Durchschnitt der Modelle auf 62,5 Mbit/s.

Was sagt Ihr dazu? Wie zufrieden seid Ihr mit dem iPhone 14 Pro? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: