Apple TV+: „Shantaram“ lässt sich nun streamen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Es ist Freitag und dementsprechend gibt es wieder einen neuen Inhalt auf Apple TV+ zu begrüßen. Dieses Mal handelt es sich die Serie „Shantaram“ mit Charlie Hunnam in der Hauptrolle

Sponsored Post

Dieser Blog wird von Surfshark gesponsert. Surfshark ist ein leistungsstarker VPN, der sich auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen lässt und dabei einige Komfortfunktionen anbietet. Als Teil des exklusiven Partnerschaft kann ich Euch folgenden Deal anbieten: 

-> Surfshark mit 81% Preisnachlass + 3 Gratismonaten sichern

„Shantaram“ lässt sich nun streamen

Charlie Hunnam ist sicherlich vielen Zuschauern aus der Serie „Sons of Anarchy“ bekannt. In dieser Serie zeigt er sich von einer etwas anderen Seite, die auf dem gleichnamigen Roman basiert. Shantaram spielt in der Unterwelt von Bombay. Hunnams Charakter ist ein Mann namens Lin Ford, der vor der Jagd auf einen Neuanfang in Australien entkommt. Aber seine Verbindungen zum Verbrechen bringen ihn schnell wieder ein. Ford muss sich auch einer aufkeimenden Romanze mit einer mysteriösen Frau namens Karla stellen.

Offizieller Trailer zur Serie „Shantaram“

Die Serie sollte schon längst angelaufen sein, doch diverse Verzögerung während der letzten zwei Jahre durch COVID-19 erschwerten die Dreharbeiten und das Projekt kam nicht so zügig voran, wie ursprünglich vorgesehen.

Die ersten Folgen sind nun abrufbar

Ab heute lassen sich nun die ersten drei Folgen der insgesamt zehnteiligen ersten Staffel abrufen. die restlichen sieben Folgen werden in einem wöchentlichen Turnus ausgestrahlt. Da damit in etwa ein Drittel des Buches abgedeckt werden, dürften noch zwei weitere Staffeln folgen.

-> Apple TV 4K HDR kaufen

Wie kann Apple TV+ empfangen werden?

Apple TV+ kann über die Apple TV-App empfangen werden. Diese ist auf nahezu allen relevanten Plattformen aufzufinden. Oder Ihr entscheidet auch für eine Apple TV 4k HDR, meiner Meinung nach in der Regel immer die bessere Wahl. Mit nunmehr 6,99 Euro ist Apple TV+ übrigens immer noch das günstigste Angebot, und alle Inhalte werden in 4k, Dolby Vision und Dolby Atmos ausgestrahlt – Letzteres allerdings oftmals nur in der englischen Original-Tonspur. Bei Bedarf lässt sich Apple TV+ auch im Bundle Apple One integriert, Details gibt es hier dazu. 

Was sagt Ihr dazu? Wie findet Ihr Apple TV+? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: