Apple knickt gegenüber TSMC doch ein und akzeptiert höhere Chippreise

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Apple drehte erst mit dem iPhone 14 (Pro) gehörig an der Preisschraube: wer sich für das aktuelle Spitzenmodell interessiert, muss mindestens 1299 Euro investieren. Doch das dürfte noch nicht das Ende der Fahnenstange sein, denn Apple akzeptierte schlussendlich TSMCs Forderungen bezüglich zukünftiger Chips.

Zukünftige Chips werden teurer

Erst vergangene Woche wurde ein Bericht bekannt, dass sich Apple weigerte, höhere Preise für die Chips von TSMC zu bezahlen. Nun stellte sich heraus, dass sich schlussendlich TSMC durchsetzen konnte. Ab dem 01. Januar 2023 muss auch Apple höhere Preise für seine Chips bezahlen. TSMC plant, den Preis für 8-Zoll-Chip-Wafer um 6 Prozent zu erhöhen, während 12-Zoll-Wafer um 3 bis 5 Prozent steigen werden.  Die Preiserhöhung fällt nicht riesig aus, zeigt aber, vor welchen Schwierigkeiten die Fertiger bei der immer weiter voranschreitenden Miniaturisierung stehen. Der A17 Bionic-Chip im iPhone 15 Pro soll in einem 3nm-Verfahren kommen, während der A16-Chip in den aktuellen Pro-Modellen des iPhone 14 in einem 4nm-Verfahren gefertigt ist.

Apple ist auf TSMC angewiesen

Schlussendlich befand sich TSMC allerdings in der deutlich besseren Position. Kein anderer Chip-Hersteller kann aktuell diese Expertise und Geschwindigkeit beim Umstellen auf kleinere Strukturbreiten aufweisen, wenngleich es hier zuletzt enorme Schwierigkeiten gab. Diesbezüglich könnte Apple hier darauf setzen, dass Samsung demnächst wieder deutlich stärker in die Chip-Fertigung einsteigt. Das würde auch zur sonstigen Gewohnheit Apple passen: Bei Kameramodulen, Displays, Arbeitsspeicher usw. setzt der Konzern auf mindestens zwei Fertiger.

Was sagt Ihr dazu? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: