iPhone-Pläne für 2023: Alle Modelle mit Dynamic Island – ProMotion und AOD weiterhin nur für Pro-Modelle

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Wie bereits im vorher erwähnten Artikel ist in meinen Augen die Einführung der Dynamic Island, das was für das iPhone 14 Pro von entscheidender Bedeutung ist. Der Grund ist recht simpel, die Bedienung von iOS wird mit Blick auf die Notifications und Widgets auf dem Home-Bildschirm dramatisch vereinfacht. Das ist für iOS tiefgreifend, dass Apple über kurz oder lang die Dynamic Island auch auf die anderen Modelle zukünftiger iPhones ausweiten wird. Dies behauptet zumindest Ross Young.

Sponsored Post

Dieser Blog wird von Surfshark gesponsert. Surfshark ist ein leistungsstarker VPN, der sich auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen lдsst und dabei einige Komfortfunktionen anbietet. Als Teil des exklusiven Partnerschaft kann ich Euch folgenden Deal anbieten: 

-> Surfshark mit 81% Preisnachlass sichern

Umstellung soll nächstes Jahr abgeschlossen sein

Analog zur Einführung von Face ID bleibt auch die Dynamic Island bei ihrer Einführung dem aktuellen Top-Modell vorbehalten. Kommendes Jahr sollen jedoch alle Modelle des iPhone 15 die dynamische Insel erhalten, behauptet zumindest Ross Young von Display Supply Chain Consultant:

Was zunächst widersprüchlich klingt, macht auf jeden Fall Sinn. Denn widersprüchlich ist in diesem Fall nur, dass Apple eigentlich die Pro-Serie noch weiter vom normalen Modell ausdifferenzieren will. Young zufolge soll das aber auf anderen Wegen geschehen.

Funktionalität des Displays soll beschnitten werden

Der Konzern will stattdessen am mit dem iPhone 14 Pro eingeschlagenen Weg festhalten. So sollen technische Features  LTPO oder 120 Hz für flüssigere Darstellung dem iPhone 15 Pro und dem iPhone 15 Pro Ultra vorbehalten sein. Bedeutet also, das man für ProMotion und ein AOD (always-on-Display) weiterhin tief in die Tasche greifen muss. Abgerundet werden soll dies mit dem A17 Bionic, wie hier berichtet. Apple will also das iPhone mit aller Macht in die vom iPad bekannte Zwei-Klassen-Gesellschaft führen.

Was sagt Ihr dazu? Wie findet Ihr die Strategie von Apple? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: