Apple Watch: Series 7 kaum mehr verfügbar + Series 3 wohl endgültig eingestellt

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

In knapp zwei tagen wird Apple sein „Far out“-Event abhalten und dort das kommende iPhone vorstellen. Auch eine neue Apple Watch dürfte als gesetzt gelten, zumindest deuten die Begleitumstände darauf hin

Series 7 kaum noch lieferbar

Im Nachgang tut man der Series 7 Unrecht: Klar fehlten ihr bahnbrechende Sensoren, doch die Vergrößerung des Displays auf 45 mm bzw. 41 mm ermöglichte die Darstellung einer vollwertigen QUERTZ-Tastatur. Wer jetzt noch zuschlagen will, kann es nicht mehr. War vor knapp zwei Wochen zumindest die Titan-Version kaum noch lieferbar, hier berichtet, hat sich diese schlechte Liefersituation auf nahezu alle anderen Modelle ausgeweitet.  Schaut man aktuell in den Apple Online Store, hat sich die Liefersituation vieler weiterer Varianten deutlich verschlechtert. Viele Kombinationen aus Gehäuse und Band markiert Apple mit „Derzeit nicht verfügbar“. In Deutschland scheint es hauptsächlich die 41-mm-Modelle zu betreffen – in anderen Ländern jedoch sind Varianten gar nicht lieferbar, welche in Deutschland aktuell noch verfügbar sind, wie zum Beispiel die 45-mm-Modelle.

Deutet auf neue Modelle hin

Eine schlechte Warenverfügbarkeit ist kein konkreter Hinweis. Allerdings zeigte sich in der Vergangenheit, dass kurz vor einem Event entsprechende Produkte als „nicht lieferbar“ markiert, weil eben eine neue Generation auf den Markt kommt. Mit Blick auf die Apple Watch kommt noch hinzu, dass das darauffolgende Event voraussichtlich erst Mitte Oktober ansteht. Es ist kaum vorstellbar, dass der Konzern innerhalb dieser Zeitspanne auf Absätze verzichtet, ohne das neue Modell in der Hinterhand zu haben

Series 3 endgültig in Rente

Groß war die Verwunderung, als Apple bei der Vorstellung der Series 7 das schon damals seit zwei Jahren veraltete Apple Watch Series 3 im Programm beibehielt. Doch nun scheint bei Apple endlich ein Eingeständnis eingesetzt zu haben. Zwar ist die Series 3 in Deutschland noch verfügbar – doch in England, den Vereinigten Staaten und in Australien sind bereits diverse Modelle nicht mehr verfügbar. Es ist daher stark davon auszugehen, dass Apple die Series 3 nach dem „Far Out“-Event aus dem Programm nimmt.

Was sagt Ihr dazu? Werdet Ihr auf die neue Series 8 upgraden? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

2 Kommentare zu „Apple Watch: Series 7 kaum mehr verfügbar + Series 3 wohl endgültig eingestellt

Gib deinen ab

  1. Sehr geehrter Herr Bergmann,

    kann ich davon ausgehen, dass Sie sich ein iPhone 14 Pro Max und die neue Apple Watch 8 kaufen werden ? Vermutlich gibt es auch neue AirPods Pro dazu ?

    Welche Ausstattungen werden Sie wählen ?

    Ein treuer Leser

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: