Satechi präsentiert neuen USB-C-Hub für das MacBook Pro 2021 in zwei Ausführungen4y

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Das MacBook Pro 2021 stellt ein gewisse Zäsur da: Apple kehrte mit dem Modell wieder zu einigen seriellen Schnittstellen zurück, gleichzeitig bietet es entscheidende Verbesserungen. Allerdings kann man nie genug Schnittstellen haben, zumal USB-A-Ports nicht zurückkehrten. Dafür gibt es ja diverse Hubs und Satechi bringt nun ein weiteres Modell auf den Markt.

Satechi Pro Hub Max und Pro Hub Mini

Der Hersteller bietet den neuen Hub in zwei Ausführungen an, den Pro Hub Max und den Pro Hub Mini. Beide Ausführungen sind explizit für das neue MacBook Pro 2021 entworfen worden, lassen sich aber auch an älteren Modellen des MacBook Pro nutzen. Anbei einmal das Datenblatt:

  • Kompakte USB-C-Adapter zum Erweitern des MacBooks um sechs beziehungsweise acht Anschlüsse.
  • Pro Hub Max: 1x USB 4.0, 1x USB-C (Datenübertragung), 1x USB-A 3.0, 1x HDMI, 1x SD-Karte, 1x MicroSD-Karte, 1x 3,5mm Klinke, 1x Gigabit-Ethernet.
  • Pro Hub Mini: 1x USB 4.0, 1x USB-C (5 Gbit/S), 2x USB-A 3.0 (5 Gbit/S), 1x Gigabit-Ethernet, 1x 3,5mm-Klinke.
  • Die Adapter verfügen über jeweils einen USB-C-Anschluss der auf dem USB-4.0-Standard basiert: Ermöglicht Datentransfer mit bis zu 40 Gbit/S, Laden mit bis zu 96W und Bildschirmausgabe mit bis zu 6K und 60 Hz
  • Anschluss am MacBook über zwei USB-C-Stecker. 
  • Zusätzlich ausgestattet mit einem ausklappbaren Audio-Klinkenstecker für mehr Stabilität (bei Verwendung mit 2021 M1 MacBook Pros)
  • Speziell konzipiert für die M1 Modelle des MacBooks, kann aber auch mit älteren MacBooks mit mindestens zwei USB-C-Anschlüssen verwendet werden. 
  • Die USB-A-Anschlüsse unterstützen nicht das Anschließen externer CD-Laufwerke. 
  • Schlichtes, elegantes Aluminum-Design in zwei Farben: Silver und Space Gray. 
  • Maße: 
    • Pro Hub Max:  12,4 x 4,8 x 1,2 Zentimeter
    • Pro Hub Mini: 10,1 x 3,8 x 1,2 Zentimeter
Satechi Pro Hub Max

Wie Ihr sehen könnt, verzichtet der Pro Hub Mini auf ein HDMI-Port sowie auf die beiden Kartenslots. Ansonsten ist die Ausstattung identisch.

Preise und Verfügbarkeit

Beide Modelle sind ab sofort im deutschen Fachhandel erhältlich. Für den Pro Hub Max werden 99,99€ fällig, der Pro Hub Mini kostet 79,99€ und Ihr könnt zwischen Space Grau und Silber wählen. Erfreulicherweise sind diese sogar aktuell etwas reduziert:

-> Satechi Pro Hub Max kaufen

-> Satechi Pro Hub Mini kaufen

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: