Disney+: Neue Information zur neuen Star War-Serie inklusive Trailer verfügbar

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Disney+ ist nicht zuletzt deshalb auch so erfolgreich, weil man mit Marvel und Star Wars gleich zwei große Zugpferde bzw. Franchises in den eigenen Reihen weiß. Und beides bedient Disney+ regelmäßig mit neuen Serien. Und Serien ist ein gutes Stichwort für Star Wars. Denn eigentlich sollte Ende August eine neue Serie starten, doch das verzögert sich

„Andor“ verspätet sich

Konkret geht es dabei um die Serie „Andor“. Diese sollte am 31. August 2022 mit der ersten Folge starten, doch hier gibt es eine Verzögerung von rund drei Wochen. Somit startet die erste Folge erst am 21. September. Allerdings lassen sich dann gleich drei Folgen abrufen. Das ist jedoch noch nicht alles.

Trailer verfügbar

Disney+ hat nun nämlich den ersten Trailer der neuen Serie veröffentlicht, inklusive einer konkreteren Beschreibung. Disney+ schreibt dazu wie folgt:

„Die Serie “Andor” wird eine neue Perspektive der Star Wars-Galaxie erkunden und sich auf die Reise von Cassian Andor konzentrieren, der entdeckt, was er bewirken kann. Die Serie erzählt die Geschichte der aufkeimenden Rebellion gegen das Imperium und wie Menschen und Planeten daran beteiligt wurden. Es ist eine Ära voller Gefahren, Täuschungen und Intrigen, in der Cassian den Weg einschlägt, der ihn zum Helden der Rebellen machen wird.“

Disney+
Offizieller Trailer von „Andor“

-> Apple TV 4k HDR kaufen

-> HomePod mini kaufen

Bald mit werbefinanziertem Zugang

Über die Gründe der Verspätung kann man nur mutmaßen. Denbar wäre es jedoch, dass Disney den Start der Serie verschoben hat, um ein Zugpferd für seinen günstigeren Tarif, welcher mit Werbung finanziert wird, zu haben. Hier ist aber klar festzustellen, dass die Einführung dieses Tarifs noch keinen Termin hat. Im Gegensatz zu Netflix soll die Werbung von der Zeit allerdings moderat ausfallen, wie hier berichtet. Zudem will ich nicht darauf hinweisen, dass Disney+ seit Kurzem Dolby Atmos für HomePods und Co. unterstützt, darüber habe ich hier berichtet.

Was sagt Ihr dazu? Wie zufrieden seid Ihr mit den bisherigen Star-Wars-Serien? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: