Apple Watch Series 8 soll Fieber messen können – wenn die internen Test bestanden werden

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Obwohl die Apple Watch Series 7 nochmals ein größeres Display und damit verbunden erstmals eine vollwertige QWERTZ-Tastatur abbilden kann, war sie für Viele enttäuschend. Sie bietet halt keinen neuen Sensor an. Das soll sich mit der Apple Watch Series 8 ändern.

Dieser Blog wird von Surfshark gesponsert. Surfshark ist ein leistungsstarker VPN, der sich auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen lässt und dabei einige Komfortfunktionen anbietet.:

-> Surfshark mit 81% Preisnachlass sichern

Apple Watch Series 8 soll Fieber messen können

Die Apple Watch wird in knapp zweieinhalb Monaten zusammen mit dem iPhone 14 vorgestellt werden und sie soll mindestens einen neuen Sensor mitbringen. Dies berichtet Gurman in seinem aktuellen „Power On“-Newsletter. Ihm zufolge soll das kommende Modell der Apple Watch mit einem Sensor zum Messen der Körpertemperatur bekommen, in seiner Funktionsweise jedoch ähnlich dem Sensor zum Messen des Blutsauerstoffs:

Die Körpertemperaturfunktion gibt Ihnen keinen bestimmten Messwert – wie bei einem Stirn- oder Handgelenkthermometer -, aber sie sollte in der Lage sein zu sagen, ob sie glaubt, Fieber zu haben. Es könnte dann empfehlen, mit Ihrem Arzt zu sprechen oder ein spezielles Thermometer zu verwenden.

Mark Gurman

Der neue Sensor ist also eher als eine Art wellbeing-Funktion zu verstehen. Das ist clever, müsste Apple so weniger strenge Auflagen der FDA zur Zulassung erfüllen.

Verschiedene neue Modelle im Herbst geplant

Der Analyst spricht davon, dass Apple diese Funktion auch einer robusten Variante der Apple Watch Series 8 spendieren wird. Über solch ein Modell wird bereits seit einer Weile spekuliert, wie hier berichtet Die mögliche Apple Watch SE2 hingegen soll darauf verzichten.

-> Apple Watch Series 7 kaufen

Kein neuer Chip

Eine Enttäuschung könnte sich dennoch anbahnen: Die Rede ist vom Chip. Die Apple Watch Series 8 soll zwar einen S8 bekommen, welcher jedoch ein S7 ist. Und dieser ist lediglich ein umgelabelter S6 aus der Apple Watch Series 6. Dieser ist allerdings von der Rechenleistung immer noch „state-of-thge-art“. Es zeigt sich aber, dass Apple hier aktuell bei der Entwicklung der neuen Chips auf der Stelle tritt.

Was sagt Ihr dazu? Werdet Ihr die neue Apple Watch Series 8 kaufen? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: