Zweite Beta von iOS 16: Diese Funktionen sind neu

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Gestern Abend stellte Apple mit einem leichten Verzug die zweite Entwickler-Beta von iOS 16 zum Download bereit, rund zwei Wochen nach der allerersten Beta. Neben Verbesserungen von Performance und Stabilität schiebt Apple auch einen Schwung an neuen Funktionen nach. Diese sind eher subtiler Natur, doch nicht weniger hilfreich

iOS 16 Beta 2: Das ist neu

Die zweite Beta von iOS 16 dürfte sicherlich kurz vor bzw. während der WWDC22 fertiggestellt worden sein. Die zwei Wochen dazwischen dürften nur die Fehlermeldungen ausgewertet und die entsprechenden Bugfixes eingefügt worden sein. Die neuen Funktionen sind unter anderem von dem Leaker AR7 entdeckt worden:

  • iOS/iPadOS: Backups sind optional auch via LTE möglich (vorher: WiFi oder 5G)
  • iOS 16: Kategorisierung von SMS unbekannter Nummern verbessert – Einordnung in eine von 12 Kategorien
  • iOS 16: SMS kann Mobilfunkanbietern als Spam gemeldet werden (nur USA)
  • watchOS: Abruf der Afib-History möglich (Aufzeichnung von Messungen zu Vorhofflimmern)
  • Apple hat den Prozess der Bearbeitung und Erstellung neuer Sperrbildschirme aktualisiert. Es gibt jetzt eine klare Möglichkeit, Sperrbildschirme zu löschen, die Sie nicht mehr wollen, indem Sie nach oben wischen und auf den Mülleimer tippen.
  • Es gab auch einige Änderungen an der Wallpaper-Auswahl in der Einstellungs-App, um deutlich zu machen, welches Hintergrundbild Sie ändern.
  • Wenn Sie ein neues Foto als Hintergrundbild festlegen, zeigt Apple Ihnen jetzt an, dass Sie ein- oder heraus scrollen können, um das Zuschneiden dieses Hintergrundbilds anzupassen.
  • Es gibt zwei neue Filteroptionen, um Fotos als Hintergrundbild einzustellen: Duotone und Color Wash
  • Das dynamische Astronomie-Hintergrund wurde aktualisiert, um einen leuchtend grünen Punkt auf der Karte hinzuzufügen, der Ihren aktuellen Standort zeigt.
  • as dynamische Hintergrundbild der Erde ist jetzt auf älteren Geräten verfügbar, einschließlich des iPhone XS und iPhone XR.
  • Der System-Videoplayer in iOS 16 ermöglicht es Ihnen jetzt, lange durch ein Video zu drücken und zu scrollen
  • Apple Cash verfügt über eine optimierte Oberfläche, die Guthaben und Optionen für Senden und Anforderungsschaltflächen anzeigt
  • Die Apple Card-Schnittstelle in der Wallet-App zeigt jetzt eine Zusammenfassung Ihrer täglichen/wöchentlichen/monatlichen Prämieneinnahmen an

-> iPhone 13 Pro Max kaufen

Batterieverbrauch immer noch dramatisch

Die zweite Beta von iOS 16 ist auf den ersten Blick stabiler und etwas performanter. Der Akkuverbrauch allerdings ist immer noch nicht akzeptabel. Und es gilt zu bedenken, dass einige Finanz-Apps immer noch nicht funktionieren.

Was sagt Ihr dazu? Freut Ihr Euch auf iOS 16? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: