Apple TV+ wird Major League Soccer zeigen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Was für Fernsehsender gilt, ist auch für Streamingservices gültig: Sportübertragungen sind ein Zuschauermagnet. Amazon Prime untermauerte dies eindrucksvoll mit der Übertragung der Diesjährigen Champions League. Das hat auch Apple erkannt und wird neben Major League Baseball auch die Major League Soccer übertragen.

Apple TV+ kündigt Deal mit der MLS an

Apple kündigte am heuten Tage mittels Pressemitteilung nach Friday Night Baseball die nächste Sportübertragung an. Konkret handelt es sich dabei um düe Übertragungsrechte der Major League Soccer. Der Konzern konnte sich die Übertragungsrechte für gleich 10 Jahre sichern. Von 2023 an bis 2032 wird Apple für seinen Streamingservice alle Spiele der MLS live zeigen. Der Konzern kündigt dies wie folgt an:

„Zum ersten Mal in der Geschichte des Sports werden Fans in der Lage sein, alles von einer großen professionellen Sportliga von einem Ort aus abzurufen. Das ist ein wahr gewordener Traum für MLS-Fans, Fußballfans und alle, die Sport lieben. Keine Fragmentierung, keine Frustration — man muss sich einfach nur unkompliziert für einen Service anmelden, mit dem man alles aus der MLS überall und jederzeit sehen kann. Wir können es kaum erwarten, es noch mehr Menschen leicht zu machen, die MLS schätzen zu lernen und ihren Lieblingsverein anzufeuern.“

Eddy Cue, Senior Vice President of Services

Separates Abo ist notwendig

Einige Spiele werden kostenfrei verfügbar sein, konkretisieren wollte Apple das nicht. SO heißt es lediglich wie folgt: Für Abonnenten von Apple TV+ wird es „eine große Auswahl an MLS- und Leagues Cup-Spielen, darunter einige der wichtigsten Begegnungen“ ohne zusätzliche Kosten zu sehen geben. 

Wer alle Partien der MLS sehen will, muss einen kostenfplichtigen Channel buchen. Dieser ist allerdings direkt in die Apple TV-App integriert. Das Vollprogramm soll dann eine erweiterte Berichterstattung inklusive einer wöchentlichen Liveshow und On-demand-Inhalte wie Spielwiederholungen, Highlights, Analysen und andere Originalsendungen umfassen. Apple verspricht, dass das Angebot weltweit verfügbar sein wird, jedoch nur in englischer und spanischer Sprache. Bei Spielen mit kanadischer Beteiligung steht zusätzlich ein französischer Kommentar zur Verfügung.

Noch keine Preise

Die beiden wichtigsten Informationen beantwortet Apple allerdings nicht. Das wäre einmal der Preis, worüber man sich beharrlich ausschweigt. Außerdem hat Apple noch keinen konkreten Starttermin bekanntgegeben. Im Laufe der kommenden Monate will Apple allerdings weitere Details verkünden.

-> Apple TV 4K HDR kaufen

Wie kann Apple TV+ empfangen werden?

Apple TV+ kann über die Apple TV-App empfangen werden. Diese ist auf nahezu allen relevanten Plattformen aufzufinden. Oder Ihr entscheidet auch für eine Apple TV 4k HDR, meiner Meinung nach in der Regel immer die bessere Wahl. Mit 4,99 Euro ist Apple TV+ übrigens immer noch das günstigste Angebot, und alle Inhalte werden in 4k, Dolby Vision und Dolby Atmos ausgestrahlt – Letzteres allerdings oftmals nur in der englischen Original-Tonspur. Bei Bedarf lässt sich Apple TV+ auch im Bundle Apple One integriert.

Was sagt Ihr dazu? Seid an der amerikanischen Fussballliga interessiert? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: