Kommt iPadOS 16 endlich mit echter Fensterverwaltung? Hinweise verdichten sich

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Schon das erste iPad sollte die Post-PC-Ära einleiten und wir alle wissen, wie das ausging. Nicht zuletzt dank Apple Silicon legte der Mac einen vorher nie dar gewesenen Höhenflug hin. Leistung war beim iPad allerdings selten das Problem und erst recht nicht seit dem iPad Pro – vielmehr war die Software der Flaschenhals. Apple erkannte das und brachte mit iPadOS endlich ein eigenes Derivat auf den Markt, doch Schwächen blieben. So auch das Multitasking oder der Anschluss an einem externen Monitor. Hier scheint aber Apple wohl aber seinen Schatten springen zu wollen, wie diese Entdeckung beweist

„Multitasking-Mode“ aufgetaucht

Multitasking auf dem iPad geht so leidlich, wenn man weiß, wie man es anstellen muss. Eine entsprechende Anleitung gibt es hier, doch so richtig komfortabel oder intuitiv ist es nicht. Steve Troughton-Smith entdeckte diesbezüglich im öffentlichen WebKit-Repository einen sehr interessanten Hinweis auf eine kommende Funktion: Apple-Entwickler passten WebKit an einen neuen „Multitasking Mode“ im Betriebssystem an.

WebKit ist genau das Framework, welches die Darstellung von Inhalten und deren Fenstern in iOS, iPadOS, macOS und watchOS ermöglicht und in Safari und Drittanbieter-Apps zum Einsatz kommt. Mit Blick auf das iPad wird es hier besonderes interessant.

-> iPad Pro kaufen

Endlich echtes Fenster-Management?

Es scheint, als ob Apple wohl einen speziellen Modus in iPadOS 16 einführen wird, um frei positionierbare und vergrößertere Fenster auf einem Desktop zu ermöglichen – wie man es von macOS seit Anbeginn gewöhnt ist. Und genau damit kommen wir zum Anschluss an einen extertenen Monitor. Dies geht dank USB-C technisch wirklich einfach, jedoch wird das interne Display einfach nur gespiegelt. Das ist schlicht so unproduktiv, weil ein Display verschwendet wird.

Apple könnte somit unter iPadOS 16 endlich die Fesseln lösen und auf dem integrierten Bildschirm des iPad und dem extern angeschlossenen Monitor endlich ein jeweils eigenes Fenster laufen lassen. Allerdings gilt es, Vorsicht walten zu lassen. Die WWDC22 findet esrst am 06. Juni 2022 statt und bisher sind extrem wenige Informationen bezüglich der neuen Betriebssystem nach draußen gedrungen.

Was sagt Ihr dazu? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: