Großes Update für ProCamera – ab sofort auch für das iPad verfügbar

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Meine absolut favorisierte App zum Fotografieren ist immer noch Halide Mark II, dennoch gibt es auch wirklich gute Alternativen. ProCamera ist eine davon und die eifern Halide nun mit dem neuesten Update etwas nach – man vollzieht den Sprung auf das iPad.

Dieser Blog von Surfshark gesponsert. Surfshark ist ein leistungsstarker VPN, der sich auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen lässt und dabei einige Komfortfunktionen anbietet. Als Teil der exklusiven Partnerschaft kann ich Euch folgenden Deal anbieten: 

-> Surfshark mit 81% Preisnachlass sichern

ProCamera in Version 15.4

Das neue Update trägt die Versionsnummer 15.5 und ist eines der größten Updates ind er Geschichte der App. Erstmals gelingt der Sprung auf das iPad, was die Grundlage für zukünftige Innovationen sein soll. Anbei einmal die Release-Notes aus dem iOS App Store:

iPad-Unterstützung für das iPad

  • Das wird groß: Nach Monaten der akribischen Vorbereitung bringen wir ProCamera heute auf das iPad. Da große Teile der App von Grund auf neu programmiert wurden, ist dieses Update weit mehr als die bisherige iPhone App auf einem größeren Bildschirm. Die neue Version ist maßgeschneidert für die Besonderheiten des iPads. Universelle Unterstützung bedeutet auch, dass alle ProCamera-Nutzer unsere App kostenfrei auf ihrem iPad installieren können. Viel Spaß damit!

Menü zur manuellen Steuerung

  • Schnell und bequem: Mit dem brandneuen Menü haben Sie im M-Modus sowie dem halbautomatischen SI-Modus jederzeit Zugriff auf die wichtigsten manuellen Kamerafunktionen. Durch die Platzierung in unmittelbarer Nähe zum Daumen erlaubt das Menü die einhändige Steuerung sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad. Weitere Details erfahren Sie wie immer in unserem aktuellen Blogbeitrag.

Belichtungsreihen

  • Die EB-Funktion (Exposure Bracketing), mit der ProCamera Up Mitglieder individuelle Belichtungsreihen aufnehmen können, ist ab sofort ein eigenständiger Modus. Im Aufnahmemenü können Sie neben den bisherigen Modi A, M und Si auch zu EB wechseln.

Update für Bestandskunden kostenfrei

Das Update kann ab sofort über den iOS App Store geladen werden und steht Bestandskunden kostenfrei zur Verfügung – in den Zeiten von Abo-Modellen nicht immer selbstverständlich.

-> ProCamera laden

Als Voraussetzungen werden iPadOS 14.1 bzw. iOS 14.1 genannt, vorherige Betriebssysteme werden also nicht mehr unterstützt.

Was haltet Ihr von ProCamera? Welche App nutzt Ihr zum Fotografieren? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: