Surf-Dokumentation „Make or Break“ erscheint am 29. April – offizieller Trailer nun verfügbar

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Wenn es einen Sport gibt, denn ich zu gerne einmal ausprobieren würde, dann wäre es Surfen. Und natürlich würde ich deshalb auch zu gerne auf Hawaii leben – die Drinks und hübschen Frauen in knappen Bikinis sind natürlich auch gerne mitgenommen. Surfen ist allerdings kein ganz ungefährlicher Sport und bisweilen geht es auch hier unter den Teilnehmern recht rau zu. Wie sich das genau darstellt, zeigt Apple TV+ in einer neuen Dokumentation.

Sponsored Post

Dieser Blog von Surfshark gesponsert. Surfshark ist ein leistungsstarker VPN, der sich auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen lässt und dabei einige Komfortfunktionen anbietet. Als Teil des exklusiven Partnerschaft kann ich Euch folgenden Deal anbieten: 

-> Surfshark mit 81% Preisnachlass sichern

„Make or Break“

Die Dokumentation hört auf den Namen „Make or Break“ und ist durchaus wörtlich zu verstehen. Entweder schaffst Du die Welle oder es haut dich vom Board und dieses ganz gerne Mal in zwei Teile. Auch sind Todesfälle leider ein beständiger Begleiter im Surfsport, gerade wenn es um die sogenannten Big Waves geht.Die Dokumentation begleitet die weltbesten Surfer, die um den WM-Titel kämpfen. Der Streamingdienst kündigt die Dokumentation wie folgt an:

„Make or Break“ bietet Zugang hinter die Kulissen und einen intimen tiefen Einblick in die Bestrebungen, Herausforderungen, Errungenschaften und das persönliche Leben der Surfer, die darum konkurrieren, auf dem Elite-WSL CT für Männer und Frauen 2021 zu bleiben, und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise zu atemberaubenden Surforten auf der ganzen Welt. Die Serie folgt dem Wettbewerb 2021 und navigiert, während die Liga auf die globale Pandemie reagiert, während sie die dynamische Surfkultur zusammen mit aktuellen Themen wie Vielfalt, psychischer Gesundheit und den körperlichen Auswirkungen des Sports erforscht.“

Hochkarätige Besetzung

Die Dokumentation zeigt den Zuschauern dabei einige interessante Einblicke der besten Surfer der Welt. Dazu zählen, die siebenfache Weltmeisterin Stephanie Gilmore, der 11-fache Weltmeister Kelly Slater der dreifache Weltmeister Gabriel Medina, der zweifache Weltmeister Tyler Wright, der 2019er Weltmeister und olympische Goldmedaillengewinner Italo Ferreira.

Offizieller Trailer

Wird Ende April ausgestrahlt

Die Dokumentation wird am 29. April exklusiv auf Apple TV+ ausgestrahlt. Außerdem soll bereits ein Nachfolger bestellt worden sein.

-> Apple TV 4K HDR kaufen

Wie kann Apple TV+ empfangen werden?

Apple TV+ kann über die Apple TV-App empfangen werden. Diese ist auf nahezu allen relevanten Plattformen aufzufinden. Oder Ihr entscheidet auch für eine Apple TV 4k HDR, meiner Meinung nach in der Regel immer die bessere Wahl. Mit 4,99 Euro ist Apple TV+ übrigens immer noch das günstigste Angebot, und alle Inhalte werden in 4k, Dolby Vision und Dolby Atmos ausgestrahlt.

Was sagt Ihr zu dieser Dokumentation? Wie zufrieden seid Ihr mit Apple TV+? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: