Neue Apple Watch soll Satellitenkonnektivität erhalten

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Kurz vor der Präsentation des iPhone 13 tauchten wilde Gerüchte auf, wonach das Modell eine Funktion für Satellitentelefonie bekommen soll. Das hat sich leider nicht bewahrheitet, Apple könnte das aber für ein anderes Device bringen. Hierbei soll der iPhone-Konzern die Apple Watch ins Auge gefasst haben.

Sponsored Post

Dieser Blog von Surfshark gesponsert. Surfshark ist ein leistungsstarker VPN, der sich auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen lässt und dabei einige Komfortfunktionen anbietet. Als Teil des exklusiven Partnerschaft kann ich Euch folgenden Deal anbieten: 

-> Surfshark mit 81% Preisnachlass sichern

Apple Watch mit Satellitenkonnektivität?

Satellitenkonnektivität würde es dem iPhone ermöglichen, Kurznachrichten über Satellitennetzwerke an Notfallkontakte zu senden, ohne über einen Mobilfunkanbieter zu gehen und genau hier kommt die Apple Watch ins Spiel. Die gibt es zwar in einer Cellular-Variante, doch diese weist kein 5G auf. Laut Bloomberg überlegt der Konzern deshalb, die Uhr mit einer Schnittstelle für Satellitentelefonie auszustatten. Der Plan von Apple umfasst zwei Teile, damit Benutzer die Satellitenkonnektivität nutzen können. Die erste, die als „Notfallnachricht über Kontakte“ bezeichnet wird, würde es Benutzern ermöglichen, kurze Textnachrichten an Rettungsdienste und Kontakte über ein Satellitennetzwerk zu senden, wenn kein Mobilfunksignal verfügbar ist. Das neue Protokoll würde mit grauen Blasen in der Nachrichten-App erscheinen.

-> Apple Watch Series 7 kaufen

Wird nicht überall gleich funktionieren

Bloomberg geht aber davon aus, dass es je nach Region teils erhebliche Einschränkungen geben könnte. Dies liegt weniger an Apple selbst, sondern an den Vorschriften. Der iPhone-Konzern könnte deshalb auch überlegen, die Verfügbarkeit je nach Region zu limitieren. Ob sich so etwas logistisch lohnt, bleibt indes abzuwarten.

Neues zu watchOS 9

Zudem gibt es noch eine Neuigkeit zu watchOS 9. Nachdem Apple die Gangreserve überarbeiten will, hier berichtet, sollen auch bestehende Zifferblätter überarbeitet werden. Apple plant eine optische Auffrischung, um den bestehenden Watch Faces einen moderneren Look zu verleihen. Außerdem sollen diese besser an das Display der Apple Watch Series 7 angepasst werden.

Was sagt Ihr zu diesen Gerüchten? Wie sinnvoll ist eine Schnittstelle zur Satellitentelefonie? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: