Apple überarbeitet mit iOS 15.4 und iPadOS 15.4 den Stromsparmodus

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Es war 2015, als Apple für das iPhone mit iOS 9 erstmals einen Stromsparmodus einführte. Diesen hat Apple mit dem letzten Update auf iOS 15.4 überarbeitet, die vor allem Benutzer eines iPhone 13 Pro und 13 Pro Max werden merken.

ProMotion: BIldwiederholrate wird auf 60 Hz reduziert

Das überarbeitete Supportdokument bei Apple gibt dabei interessante Auskünfte. Neu ist nämlich, dass beim aktivierten Stromsparmodus das iPhone (aktuell iPhone 13 Pro und 13 Pro Max) die Bildwiederholrate gedrosselt wird.Anstatt 120 Hz kann man dann nur noch 60 Hz genießen. Die Änderung betrifft damit das iPhone 13 Pro, das iPhone 13 Pro Max, das iPad Pro mit 10,5″ , alle iPad Pro-Modelle mit 11 Zoll und das iPad Pro mit 12,9 Zoll der zweiten Generation.

-> iPhone 13 Pro kaufen

Statt 5G gibt es nur noch LTE

Apple listet ingesamt neun Änderungen, die beim aktivierten Stromsparmodus eintreten. Eine davon betrifft auch die Datenverbindung. Ab dem iPhone 12 kann man bekanntlich 5G nutzen. Ist der Stromsparmodus aktiviert, lässt sich allerdings nur noch LTE nutzen.

Welche Einschränkungen gibt es noch?

Die Drosselung der Bildwiederholrate und das Abschalten von 5G sind nur zwei der neun Änderungen, sobald der Stromsparmodus aktiviert wurde. Ist dieser aktiv, kommen doch diese Änderungen hinzu:

  • Displaysperre tritt nach 30 Sekunden ein
  • Displayhelligkeit wird verringert
  • Up- und Downloads von Fotos werden pausiert
  • Hintergrund-Aktualisierungen werden gestoppt
  • Automatische Downloads werden pausiert
  • Push-Abfrage von E-Mails wird gestoppt
  • Animationen und Effekte von iOS werden ausgesetzt

In den Systemeinstellungen unter Batterie kann man sich noch Informationen zum Gesundheitszustand der Batterie, angegeben in Prozent, sowie den Verbrauch der letzten 24 Stunden bzw. der letzten zehn Tage anschauen. Außerdem lässt sich hier evaluieren, welche App am meisten Saft vom Akku zieht.

Batterieeinstellungen

Automatische Aktivierung

iOS aktiviert den Stromsparmodus, sobald die Akkukapazität 20% Restkapazität erreicht. Ihr erkennt das daran, dass das Icon der Batterie nun gelb ist, zu kontrollieren im Control Center. Hier kann man den Stromsparmodus auch händisch aktivieren. Ich habe mithilfe eines Kurzbefehls den Schwellenwert für die Aktivierung etwas nach oben gesetzt, das könnt Ihr hier nachlesen.

Nutzt Ihr den Stromsparmodus? Seid Ihr zufrieden damit? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: