App-Tipp der Woche: Strongify Easy Workout Tracker gerade kostenfrei mitnehmen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Das neue Jahr wird auch immer für gute Vorsätze genutzt und ganz oben auf der Liste steht „Mehr Sport treiben“. Das sorgt im Januar regelmäßig für zahlreiche Neuanmeldungen im Fitnessstudio, aber der Elan verblasst so schnell wie er kam. Wer allerdings mehr Sport in seinen Alltag integrieren möchte, kann das auch von zuhause und braucht dafür lediglich eine App. Und hier kommt mein App-Tipp der Woche ins Spiel

Strongify Easy Workout Tracker

Meine Frau und ich haben uns zum Anfang des Jahres mit ein paar Sportartikel eingedeckt, sind dabei aber eher auf Yoga gegangen. Für die Gewichte konnten wir uns noch nicht begeistern, weil uns schlicht auch die App fehlte. Wem es ähnlich geht, der sollte sich die App Strongify Easy Workout Tracker anschauen. Das ist eine App zur Überwachung des eigenen Trainings und man kann weit mehr als nur die Wiederholungen der gestemmten Gewichte eintragen. Es lassen sich eigene Übungen erstellen, dessen Fortschritt in einem Langzeitdiagramm erfasst und sogar in Apple Health übertragen werden. Anbei einmal die Funktionsübersicht der App:

  • Einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche
  • Schnell, keine verschwendete Zeit mehr im Fitnessstudio
  • Effiziente Verfolgung deines Trainings
  • Protokollieren Sie Ihre Wiederholungen und Gewichte mit nur wenigen Fingertipps.
  • Erstellen Sie beliebige benutzerdefinierte Routinen
  • Unterstützung für imperiale und metrische Einheiten
  • Verfolge deinen Fortschritt
  • Erhalten Sie relevante Statistiken über Ihren Fortschritt
  • Mehrere Diagramme
  • Erreichen Sie Ihre Fitnessziele
  • Analysieren Sie Ihre Leistung
  • Teilen Sie Ihr Training in Ihrer Instagram Story
  • Sehen Sie alle Ihre vergangenen Workouts in einem Kalender

Die App lässt sich überdies auch farblich etwas anpassen, wenn einem das Standardtheme nicht so gefällt. Alles in allem eine solide App, mit der sich vor allem das Training mit Gewichten mittels eigener erstellen Routinen schön dokumentieren lässt.

Selbstverständlich ist auch eine Version für die Apple Watch enthalten. Da die App als Universal-App angelegt ist, lässt sie sich sogar auf einem mac mit Apple Silicon installieren.

Premiumpaket aktuell kostenfrei

Die App an sich ist kostenfrei, wartet jedoch mit einem In-App-Kauf auf. Um alle Funktionen nutzen zu können, muss man für 9,00 Euro die Premiumfunktion aktivieren. Zum Zeitpunkt der Artikelerstellung entfällt das jedoch und Ihr könnt Euch das Premiumpaket umsonst gönnen. Einfach oben auf das Menü tippen und auf den In-App-Kauf gehen.

-> Strongify Easy Workout Tracker im iOS App Store laden

Die App hat auf jeden Fall eine Chance verdient, sie hat im App Store bei 60 Bewertungen 4,5 von 5 Sternen erreicht und macht auf den ersten Blick einen klaren, aufgeräumten Eindruck.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: