Apple Glasses: Das AR/VR-Headset soll vor allem mit Memojis und SharePlay punkten

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Das Ar/VR-Headset von Apple ist mehr oder weniger ein offenes Geheimnis, was das Produkt an sich angeht. Doch der Konzern steht wie alle anderen Unternehmen vor der Frage, wie sich das Device möglichst gewinnbringend und sinnstiftend einsetzen lässt. Dazu äußert sich Gurman

Memojis und SharePlay

In seinem aktuellen „Power On“-Newsletter nimmt Gurman Stellung zur möglichen Funktionsweise der Apple Glasses. Laut ihm soll sich der Konzern für eine deutlich intensivere Nutzung der Memojis entschieden haben. Diese will der Konzern für die Visualisierung von FaceTime-Anrufen nutzen, doch der Video-Chatrdienst steht in Sachen Funktionsumfang immer noch hinter Wettbewerbern zurück. Gurman führt weiter aus, dass die Memojis in der Lage sein werden, die Mimik in Echtzeit zu synchronisieren und darzustellen. Dafür braucht es aber Rechenleistung, was die Gerüchte rund um eine abgewandelte Variante des M1 im Headset plausibler macht.

Mit einer tieferen Integration von SharePlay soll die Brille hingegen sozialer gemacht werden. Gurman schlägt vor, dass sich so Filme und Serien zusammen interaktiver erleben lassen.

„realityOS“

Interessant ist auch das Betriebssystem, über das Gurman spricht. Er verwendet explizit den Begriff realityOS, welches vor etwas mehr als einer Woche erstmals als OS für das Mixed-Reality-Head in der Gerüchteküche auftauchte und weit mehr als nur ein Gerücht war. Ich berichtete hier darüber.

Entwicklungsprobleme sollen Zeitplan massiv verzögern

Ursprünglich gingen wir davon aus, dass Apple auf der diesjährigen WWDC22 erstmals einen Ausblick auf das Gerät geben wird. Doch zwischenzeitlich machten Berichte die Runde, wonach es in der Entwicklung der Komponenten erhebliche Probleme geben und das Device selbst regelmäßig überhitzt. Stattdessen soll der Konzern einen Ausblick zur WWDC23 planen.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Ein Kommentar zu „Apple Glasses: Das AR/VR-Headset soll vor allem mit Memojis und SharePlay punkten

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: