Satechi bringt neuen USB-C Hybrid Multiport Adapter

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Anfang des Jahres findet traditionell imme die CES in Las Vegas statt und der Zubehörhersteller Satechi hatte einige interessante Neuvorstellungen parat. Mit dem Satechi USB-C Hybrid-Multiport-Adapter findet nun as nächste Produkt daraus den Weg in den Handel.

USB-C Hybrid Multiport Adapter

USB-C-Adapter gibt es wie Sand am Meer, da muss man als Hersteller kreativ sein. Das Unterscheidungsmerkmal ist in diesem Fall die Möglichkeit, dass der Adapter einen SSD-Riegel aufnehmen kann und so den Speicherplatz im Nu erweitert. Der SSD-Steckplatz ermöglicht einen Datentransfer mit bis zu 5 Gigabit pro Sekunde. Zudem verfügt der Adapter über zwei USB-A-Anschlüsse und einen USB-C-PD-Anschluss, der das Laden mit bis zu 100 Watt ermöglicht. Zusätzlich ist in dem Adapter ein HDMI-Anschluss integriert, mit dem eine Displayübertragung in 4K-Auflösung mit 60 Hertz möglich ist. Hierfür wird eine direkte HDMI-Anbindung benötigt. Der integrierte SSD-Steckplatz ist kompatibel mit SATA M.2 SSDs und unterstützt die Größen 2230, 2242, 2260, 2280. SSD-Riegel mit NVMe sind hingegen nicht mit dem Adapter kompatibel.

ZDF – Zahlen, Daten, Fakten

Anbei noch einmal die wichtigsten technischen Ausstattungsmerkmale in einer kompakten Übersicht:

  • Praktischer Multiport-Adapter mit vier Anschlüssen und integriertem SSD-Steckplatz
  • Der eingebaute SSD-Steckplatz ermöglicht die Erweiterung des Speichers von Laptops oder Tablets.
  • Erweitert USB-C-Geräte um verschiedene Anschlüsse:
    • 2x USB-A 3.1
    • 1x USB-C PD
    • 1x 4K HDMI
  • SSD-Steckplatz für Datentransfer mit bis zu 5 Gbit/s
  • Die beiden USB-A-Anschlüsse erlauben Datentransfer mit bis zu 10 Gbit/s.
  • Der HDMI-Anschluss ermöglicht eine Auflösung von 4K mit 60 Hz, benötigt aber eine direkte HDMI-Anbindung.
  • Zum Aufladen des Laptops oder Tablets verfügt der Adapter über einen USB-C-PD-Anschluss, mit welchem mit bis zu 100 Watt aufgeladen werden kann.
  • Kompatibel mit SATA M.2 SSDs und den Größen 2230, 2242, 2260, 2280. Nicht kompatibel mit NVMe.
  • Eine SSD ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Die USB-A-Anschlüsse unterstützen nicht das Laden anderer Geräte sowie den Anschluss von SD-Kartenlesegeräten oder Apple SuperDrive.
  • Maße: 13,5 x 4,6 x 1,5 Zentimeter
  • Gewicht: 107,7 Gramm
  • In Schwarz und Grau erhältlich

Dank dem USB-C-Anschluss und der Datei-App kann der eingesetzte SSD-Riegel auch über das iPad (sofern USB-Anschluss vorhanden) angesteuert werden.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue USB-C Hybrid Multiport-Adapter ist ab sofort im Handel über Gravis verfügbar und kostet 89,99€. Der SSD-Riegel muss allerdings separat erworben werden:

-> Satechi USB-C Hybrid Multiport Adapter bei Gravis kaufen

Wie findet Ihr diesen Adapter? Welchen USB-C-Adapter verwendet Ihr denn so? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: