Apple TV+ sichert sich insgesamt sechs Oscarnominierungen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Vom Publikum verschmäht, von der Kritik geliebt. So in etwa lässt sich der Streamingdienst Apple TV+ zusammenfassen. Was salopp und plakativ klingt, hat dennoch einen Funken Wahrheit. Mit einem Marktanteil von gerade einmal knapp 5% ist der Dienst immer noch keine relevante Größe, doch bei de Nominierungen für Auszeichnungen ist man ganz weit vorne dabei. Und damit kommen wir zu den diesjährigen Oscars.

Sechs Nominierungen für Apple TV+

Die Academy gab nun die Liste ihre Nominierungen bekannt und im Vergleich zu 2021 macht Apple einen riesigen Sprung nach vorne. Man konnte sich für gleich sechs Kategorien in Stellung bringen, unter anderem mit CODA für den besten Film – mit Abstand die wichtigste Auszeichnung. Anbei einmal alle Nominierungen:

Bester Film

  • Belfast
  • CODA (Apple TV+)
  • Don’t Look Up
  • Drive My Car
  • Dune
  • King Richard
  • Licorice Pizza
  • Nightmare Alley
  • The Power of the Dog
  • West Side Story

Beste Regie

  • Kenneth Branagh – Belfast
  • Ryusuke Hamaguchi – Drive My Car
  • Paul Thomas Anderson – Licorice Pizza
  • Jane Campion – The Power of the Dog
  • Steven Spielberg – West Side Story

Bester Hauptdarsteller

  • Javier Bardem – Being the Ricardos
  • Benedict Cumberbatch – The Power of the Dog
  • Andrew Garfield – Tick, Tick… BOOM!
  • Will Smith – King Richard
  • Denzel Washington – The Tragedy of Macbeth (Apple TV+)

Beste Hauptdarstellerin

  • Jessica Chastain – The Eyes of Tammy Faye
  • Olivia Colman – Frau im Dunkeln
  • Penélope Cruz – Parallele Mütter
  • Nicole Kidman – Being the Ricardos
  • Kristen Stewart – Spencer

Bester Nebendarsteller

  • Ciarán Hinds – Belfast
  • J. K. Simmons – Being the Ricardos
  • Troy Kotsur – CODA (Apple TV+)
  • Jesse Plemons – The Power of the Dog
  • Kodi Smit-McPhee – The Power of the Dog

Beste Nebendarstellerin

  • Jessie Buckley – Frau im Dunkeln
  • Ariana DeBose – West Side Story
  • Judi Dench – Belfast
  • Kirsten Dunst – The Power of The Dog
  • Aunjanue Ellis – King Richard

Bestes Originaldrehbuch

  • Belfast
  • Don’t Look Up
  • King Richard
  • Licorice Pizza
  • Der schlimmste Mensch der Welt

Bestes adaptiertes Drehbuch

  • Coda (Apple TV+)
  • Drive My Car
  • Dune
  • Frau im Dunkeln
  • Passing
  • The Power of the Dog

Bester Animationsfilm

  • Encanto
  • Flee
  • Luca
  • Die Mitchells gegen die Maschinen
  • Raya und der letzte Drache

Bester internationaler Film

  • Drive My Car (Japan)
  • Flee (Dänemark)
  • The Hand of God (Italien)
  • Lunana: a yak in the classroom (Bhutan)
  • Der schlimmste Mensch der Welt (Norwegen)

Bester Dokumentarfilm

  • Ascension
  • Attica
  • Flee
  • Summer of Soul
  • Writing With Fire

Beste Kamera

  • Dune
  • Nightmare Alley
  • The Power of the Dog
  • The Tragedy of Macbeth (Apple TV+)
  • West Side Story

Bestes Kostümdesign

  • Cruella
  • Cyrano
  • Dune
  • Nightmare Alley
  • West Side Story

Bester Schnitt

  • Don’t Look Up
  • Dune
  • King Richard
  • The Power of the Dog
  • Tick, Tick… BOOM!

Bester animierter Kurzfilm

  • Affairs of the Art
  • Bestia
  • Boxballet
  • Robin Robin
  • The Windshield Wiper

Bester Kurzfilm

  • Ala Kachuu
  • The Dress
  • The Long Goodbye
  • On My Mind
  • Please Hold

Bestes Szenenbild

  • Dune
  • Nightmare Alley
  • The Power of the Dog
  • The Tragedy of Macbeth (Apple TV+)
  • West Side Story

Bester Dokumentar-Kurzfilm

  • Audible
  • Lead Me Home
  • The Queen of Basketball
  • Three Songs From Benazir
  • When We Were Bullies

Bestes Make-up & Hairstyling

  • Coming 2 America
  • Cruella
  • Dune
  • The Eyes of Tammy Faye
  • House of Gucci

Beste Filmmusik

  • Don’t Look Up
  • Dune
  • Encanto
  • Parallele Mütter
  • The Power of the Dog

Bester Filmsong

  • “Be Alive” (King Richard)
  • “Dos Orugutas” (Encanto)
  • “Down to Joy” (Belfast)
  • “No Time to Die” (James Bond 007: Keine Zeit zu sterben)
  • “Somehow you do” (Four Good Days)

Bester Ton

  • Belfast
  • Dune
  • James Bond 007: Keine Zeit zu sterben
  • The Power of the Dog
  • West Side Story

Beste visuelle Effekte

  • Dune
  • Free Guy
  • James Bond 007: Keine Zeit zu sterben
  • Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings
  • Spider-Man: No Way Home 

Wann werden die Oscars verliehen?

Die Verleihung der 94. Oscars findet wie üblich, im altehrwürdigen Dolby Theatre in Los Angeles am 27. März 2022 statt und dürfte auch im deutschen TV übertragen werden. Ob Ricky Gervais noch einmal Gastgeber nach seiner legendären Eröffnungsrede sein wird, ist indes nicht bekannt.

-> Apple TV 4K HDR kaufen

Wie kann Apple TV+ empfangen werden?

Apple TV+ kann über die Apple TV-App empfangen werden. Diese ist auf nahezu allen relevanten Plattformen aufzufinden. Oder Ihr entscheidet auch für eine Apple TV 4k HDR, meiner Meinung nach in der Regel immer die bessere Wahl

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: