AirPods Max 2: Touchsteuerung könnte Digital Crown ablösen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Wer Kopfhörer sucht, wird für nahezu jeden Einsatzzweck auch bei Apple fündig. Wer In-Ears haben will, greift zu den AirPods 3 oder den AirPods Pro – je nachdem, ob es ANC sein darf oder nicht. Wer Over-Ears bevorzugt, greift zu den AirPods Max. Die sorgten nur angesichts des hohen Preises für Aufsehen, auch die Steuerung mit der Digital Crown war ungewöhnlich. Ob die auch bei dem Nachfolger vorhanden ist, ist ungewiss.

Apple sichert sich Patent zur Touchsteuerung

Wer zwischen den Tracks hin- und herskippen will, die Lautstärke verändern möchte oder Siri bedienen will, tut dies bei den aktuellen AirPods Max mithilfe der Digital Crown. Für die zweite Auflage könnte das US-Unternehmen aber auf eine Touchbasierte Steuerung setzen. Wie Patently Apple berichtet, konnte sich Apple ein weiteres Patent dafür sichern. Dieses wird mit der Nummer 2022003882 mit dem Namen „Wireless Headphone interactions“ geführt und beschreibt diverse Touchgesten, mit dessen Hilfe sich die AirPods Max steuern lassen sollen

Die Touch-Steuerung auf den AirPods Max 2 könnte es einfacher machen, Songs zu überspringen, Siri aufzurufen, die Lautstärke zu erhöhen oder zu verringern und vieles mehr. Denkbar wäre es auch, dass sich verschiedene Klangprofile auf den AirPods abspeichern und mittels Touchgeste aktivieren lassen.

-> AirPods Max kaufen

Unklar, ob AirPods 2 so erscheinen werden

Die AirPods Max wurden im Dezember 2020 vorgestellt und werden von Apple immer noch zum Preis von 612,70€ geführt und bis auf dieses Patent gibt es noch keine konkreten Gerüchte zu den AirPods Max 2. Dazu kommt, dass ein zugesprochenes Patent keine Garantie für eine zeitnahe Einführung ist. Eine neue Modellgeneration wäre aber dennoch überfällig, da der Konzern eine Kontroverse schließen könnte. Die aktuellen AirPods Max sind nämlich nicht in der Lage, High-Res von Apple Music wiederzugeben. Und ein dedizierter Ein/Ausschalter wäre auch ganz praktisch.

Was sagt Ihr dazu? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: