Apple kündigt neue Herausforderung für den Herz-Monat an

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Regelmäßig nutzt Apple besondere Ereignisse, um die Träger einer Apple Watch zu mehr Bewegung zu motivieren. Im Monat Februar gibt es gleich drei dieser Herausforderungen. Der Februar ist nicht nur der Black Month und Zeitpunkt für das chinesische Neujahr, sondern auch der Herz-Monat. Und der Konzern wird das mit verschiedenen Angeboten zelebrieren.

Dieser Blog von Surfshark gesponsert. Surfshark ist ein leistungsstarker VPN, der sich auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen lässt und dabei einige Komfortfunktionen anbietet. Als Teil des exklusiven Partnerschaft kann ich Euch folgenden Deal anbieten: 

-> Surfshark mit 81% Preisnachlass sichern

Am Valentinstag

Die neue Aktivity-Challenge „Herzmonats-Herausforderung“ könnt Ihr am 14. Februar 2022 einsammeln, das ist der Valentinstag. Dafür müsst Ihr lediglich ein Workout von 30 Minuten absolvieren. Entweder mit der Trainings-App oder irgendeiner anderen Sport-App, die in die Apple Health Trainingsdaten übertragen kann. Ergänzend will Apple vom 14. Februar an für Abonnenten von Fitness+ einen speziellen Bereich mit jeweils 30 Minuten langen, passenden Workouts anbieten.

Apple kündigt die Challenge in Person von Jeff Williams mit folgenden Worten an:

„Wir glauben bei Apple, dass Sie, wenn Sie Menschen mit Informationen über ihre Gesundheit versorgen können, den Weg ihres Wohlbefindens ändern können. Um Ihr Herz gesund zu halten, ist ein ganzheitlicher Ansatz erforderlich – etwas, auf das wir uns seit der ersten Generation der Apple Watch mit der Einbeziehung von Aktivitäts- und Trainings-Apps sowie der Herzfrequenz konzentriert haben. Heute können Menschen jeden Alters unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen, um mehr darüber zu erfahren, wie man gesund bleibt, auf ihre persönlichen Ziele hinarbeitet und dabei viel Spaß hat.“

Chief Operating Officer

Wichtig zu wissen: Das spezielle Abzeichen lässt sich nur am 14. Februar sichern und steht anschließend auch in Form von Stickern für iMessage zur Verfügung.

-> Apple Watch Series 7 kaufen

Apple kuratiert spezielle Apps für kardiovaskuläre Gesundheit

m App Store finden Benutzer eine Sammlung von Apps, die ihnen helfen, sich um ihre kardiovaskuläre Gesundheit zu kümmern, indem sie wertvolle Einblicke in ihre Herzfrequenz und ihr Aktivitätsniveau geben. Dazu zählen unter anderem:

Außerdem findet Ihr bei Books und in Apple Music ebenfalls eine entsprechenden Sektion mit speziell kuratierten Inhalten.

WiSchreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: