Wie und warum Du Cardio Fitness einrichten solltest

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Die meisten Nutzer, die sich eine Apple Watch zulegen, tun dies zumeist aus drei Gründen: Sie wollen die Benachrichtigungen am Handgelenk sehen, sie wollen sich aktiver bewegen oder ihre Workouts tracken, um ihre Gesundheit und Fitness zu verbessern. Dabei stehen jedoch vorrangig Gewicht und die Aktivitätskalorien im Vordergrund, doch die Cardio Fitness sagt viel mehr über den Gesundheitszustand aus. Dieses Feature ist nicht nur versteckt, sondern auch vergleichsweise unbekannt. Hier erkläre ich, was es damit auf sich hat und wie Ihr das aktivieren könnt.

Was sagt die Cardio Fitness aus?

Mit der Cardio-Fitness lässt sich am besten der allgemeine Leistungszustand eines Menschen beschreiben. Hier werden die Atmung, der Pulsschlag und die Fähigkeit, Sauerstoff für die Muskulatur aufzunehmen, kombiniert und ausgewertet. Je höher der Wert ist, desto besser ist die Cardio-Fitness. Und wer eine gute Cardio Fitness aufweist, hat ein deutlich geringeres Erkrankungsrisiko für Gefäßerkrankungen wie verkalkte Aterien und andere ähnliche Erkrankungen. Apple beschreibt es wie folgt:

„Cardiofitness ist ein Maß für deine VO2 Max; das ist die maximale Menge an Sauerstoff, die dein Körper während des Trainings verbrauchen kann. Dein Cardiofitness-Niveau ist eine aussagekräftige Kennzahl für deine allgemeine körperliche Gesundheit und ermöglicht Vorhersagen über deine langfristige Gesundheit. Deine Apple Watch gibt dir eine Schätzung deiner Cardiofitness, indem sie misst, wie schwer dein Herz bei einem Spaziergang, beim Laufen oder Wandern im Freien arbeitet.“

Apple Support

Wie wir erkennen, ist es also absolut wichtig, diesen Wert im Blick zu behalten und den Wert zu verbessern. Die Apple Watch und Apple Health macht es denkbar einfach, alles Notwendige einzurichten.

-> Apple Watch Series 7 kaufen

So richtest Du die Cardio Fitness ein

Damit Du die Cardio Fitness einrichten kannst, benötigst Du ein iPhone mit dem aktuellen iOS 15.2.1 sowie mindestens eine Apple WQatch Series 3 mit aktuellen watchOS. Selbstverständlich bietet sich hierfür auch die aktuelle Series 7 an, die hier getestet wurde. Anschließend geht Ihr wie folgt vor:

  1. Tippe in der Health-App auf deinem iPhone auf den Entdecken-Tab.
  2. Tippe auf „Herz“ und dann auf „Cardiofitness“. 
  3. Tippe auf „Konfigurieren“ und dann auf „Weiter“.
  4. Bestätige deine Daten. Alle Änderungen, die du hier vornimmst, werden in deinen Gesundheitsinfos in den Einstellungen gespeichert.
  5. Tippe auf „Weiter“.
  6. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, um mehr über andere Faktoren zu erfahren, die deine Cardiofitness beeinträchtigen können, sowie über die Cardiofitness für dein Alter und Geschlecht.
  7. Tippe auf „Weiter“.
  8. Tippe auf „Mitteilungen aktivieren“, um eine Mitteilung zu erhalten, wenn deine Apple Watch feststellt, dass dein Cardiofitness-Niveau niedrig ist. Du musst mindestens 20 Jahre alt sein, um Mitteilungen zu aktivieren.
  9. Tippe auf „Fertig“.

So schätzt Apple Deine Carido Fitness ein

Die Funktionsweise der Cardio Fitness ist relativ einfach. Die Apple Watch ab Series 3 schätzt die VO2 Max mithilfe der Herz- und Bewegungssensoren während Spaziergängen, Laufen oder Wandern im Freien. Der Bereich, in dem die VO2 Max geschätzt wird, beträgt dabei 14-60 ml/kg/min. Der iPhone-Konzern weißt zudem daraufhin, dass die Uhr über einen Gesamtzeitraum von 24 Stunden inklusive mehrerer Trainings genutzt werden muss, bevorman eine erste Schätzung der Cardio-Fitness erhalten kann.

Smarte Waage als Ergänzung

Um die Ergebnisse weiter zu verfeinern und präzisere Werte zu erhalten, sollte die Anschaffung eienr smarten Waage in Betracht gezogen werden. Hier bietet sich die Body+ von Withings oder die Xiamo Mi Body Compostion Scale 2 an, die auch grob den Körperfettanteil anzeigen kann. Alternativ kann man auch auf das ganzneue Modell in Betracht ziehen, hierfür ist allerdings noch kein Marktstart bekannt

Habt Ihr die Cardio Fitness schon eingerichtet? Wie zufrieden seid Ihr damit? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00
$5.00
$15.00
$100.00

Oder gib einen individuellen Betrag ein

$

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Ein Kommentar zu „Wie und warum Du Cardio Fitness einrichten solltest

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: