Unternehmen wechseln auffällig schnell auf Mac-Modelle mit Apple Silicon

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Ich selbst schreibe seit gut einem halben Jahr alle Artikel auf meinem Blog mit einem MacBook Air mit M1 und bin von Apple Silicon nach wie vor begeistert. Für mich war der Umstieg aber auch nicht schwer, da ich alle Daten in der iCloud sichere und sonst nur auf Software setze, die offiziell im Mac App Store vertrieben wird. Außerdem brauche ich kein Windows auf meinem Mac. Bei vielen Firmen sieht das anders aus, sie müssen deutlich mehr Faktoren bei einem Umstieg bedenken, vor allem wenn es eine neue Architektur ist. Doch Unternehmen schätzen mehr das Potenzial von Apple Silicon, anstatt über Einschränkungen nachzudenken.

Über 74% der von Jamf verwalteten Kunden steigen auf Apple Silicon um

Zu dieser Essenz kommt das Unternehmen Jamf, die vor allem in den USA aktiv sind und eine Anwendung für Systemadministratoren zum Verwalten von Firmenrechnern an – also ein Software für Gerätemanagement. Laut ihren Analysedaten nutzen nun 74% der von ihnen verwalteten Unternehmen mittlerweile einen Mac mit Apple Silicon, vorrangig Mac-Modelle mit M1. Über eine Million M1-Macs sind so schon Betrieb genommen worden. Anbei einmal eine Liste der Unternehmen, die bereits auf Apple Silicon setzen:

  • SAP, ein Unternehmen für Unternehmenssoftware, hat im letzten Jahr 3.500 Macs mit M1 mit Jamf bereitgestellt und damit seine gesamte Mac-Flotte von 30.000 erhöht. Beim Testen des Mac mit M1 sahen SAP-Entwickler „bemerkenswerte“ Ergebnisse in Bezug auf Geschwindigkeit und App-Leistung, was zu einer erhöhten Kosteneffizienz führte. SAP bietet den Mitarbeitern seit 2008 die Wahl und seitdem ist die Nachfrage nach Mac schnell gestiegen. SAP hat auch über 70.000 iPhones und 17.500 iPads mit Jamf bereitgestellt.
  • Electric, ein Jamf-Partner und IT-Technologieunternehmen, das eine Flotte von über 26.800 Apple-Geräten für seine kleinen und mittleren Kunden verwaltet, verzeichnete in diesem Jahr ein Anstieg der Bereitstellung von Mac-Geräten um 158%. Sie stellen fest, dass die Geschwindigkeit, die Macs mit der M1-Chipfamilie bieten, für die vielen Unternehmen, die sie bedienen, attraktiv ist, die sich darauf konzentrieren, Mitarbeiter schnell und sicher mit den leistungsstarken Geräten und Anwendungen zu onboarden, die sie benötigen.
  • Bartlett City Schools, ein 8.500 Schüler- und 1.100 Mitarbeiterschulsystem etwas außerhalb von Memphis, Tennessee, stellte in diesem Jahr fast 6.000 Macs mit M1 bereit.

„Wir haben eine enorme Dynamik für Macs mit M1, M1 Pro und M1 Max auf dem Markt gesehen und Apples Fokus auf Rechenleistung, Effizienz und Vereinfachung des Kundenwechsels auf Apple Silicon auf dem Mac hervorgehoben. Mehr denn je ist seit der Einführung von M1 klar, dass es einen großen Einfluss auf die Teammoral und letztlich auf die Produktivität am Arbeitsplatz hat, den Mitarbeitern die leistungsstärksten Produkte zu bieten, die sie lieben.“

Dean Hager, CEO von Jamf

Wachstum dürfte andauern

Dieses Wachstum dürfte angesichts der nochmals deutlich gesteigerten Rechenleistung des M1 Pro und des M1 Max auch im kommenden Jahr anhalten. Erst neulich gab es auf reddit einen interessanten Thread darüber, wie schnell sich selbst ein MacBook Pro 16″ in voller Ausstattung für das anzuschaffende Unternehmen rechnet. Der Umstiegt von Intel hin zu eigenen Chips hat sich also auf ganzer Linie ausgezahlt, zumal wir hier erst am Anfang der Möglichkeiten stehen.

Seid Ihr schon auf Apple Silicon unterwegs? Wenn ja, was begeistert Euch daran? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: