Arbeitet Netflix wieder an der Tonqualität? Gerüchten zufolge soll „Spatial Audio“ getestet werden

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Netflix steckt immer mehr Geld in immer aufwendigere Produktionen, die sich vor allem visuell abheben sollen. Dem gegenüber steht, dass der Konsum der Netflix-Inhalte zu einem nicht unerheblichen Teil immer noch über Mobilgeräte stattfindet. Allen voran das iPad nennen. Dem will Netflix nun Rechnung tragen, wie ein Bericht der französischen Seite iPhoneSoft nahelegt.

Netflix testet „Spatial Audio“

Laut einer äußerst gut informierten Quelle testet Netflix seit Dezember 2020 ein neues Tonformat, welches sich speziell an Apple-User mit den AirPods Pro und den AirPods Max richtet: Die Rede ist von Spatial Audio, wie Apple seine 3D-Klangfunktion nennt.

Mittels Spatial Audio möchte Netflix das Erlebnis seiner Inhalte noch immersiver gestalten und dafür sorgen, dass Kunden trotz der erneuten Preiserhöhung weiterhin bei der Stange gehalten werden. Dazu passt es auch, dass die mögliche Einführung von Spatial Audio wohl an das Ultra-HD-Abo gekoppelt sein soll

Was ist Spatial Audio?

Spatial Audio beschreibt einen räumlichen Sound, bei dem der Klang aus den AirPods den Kopfbewegungen des Trägers folgt. Damit soll sichergestellt werden, dass sich der Zuschauer immer mitten in der Soundwolke befindet. Um in den genus zu kommen, müsst Ihr mindestens ein iPhone 7, ein iPad Air 3, ein iPad 6. Gen. oder ein iPad Pro Euer Eigen nennen, die zudem mit iOS 14/iPadOS 14 bestückt sein müssen.

Außerdem muss Spatial Audio dann noch in den Einstellungen aktiviert sein. Dies geschieht in den „Einstellungen“ >> „Bluetooth“, wo Ihr anschließend auf die Informationsschaltfläche neben den AirPods Pro/ AirPods Max tippt. Hier könnt Ihr die Funktion abschließend aktivieren.

Wäre Spatial Audio bei Netflix etwas für Euch? Ich persönlich schaue ja Netflix am Liebsten über mein Heimkino, doch wie schaut es bei Euch aus. Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

41CBA9BF-144B-4F99-A53D-9F61F8B9C769_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

5,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: