Meross bringt zweite Outdoor-Steckdose mit HomeKit-Integration auf den Markt

Hallo und herzlich willkommen zu einen neuen Beitrag auf meinem Blog,

Im Bezug auf HomeKit und das Jahr 2020 kann man sich beim Namen Meross nun wie Bill Murray in „Und täglich grüßt das Murmeltier“ finden – mit einem Unterschied. Der Hersteller stellt jedesmal ein neues Produkt vor. Heuer gibt es wieder eine Outdoor-fähige Steckdose, die sich gegenüber dem im Sommer vorgestellten Produkt in einem Fakt deutlich unterscheidet.

Geändertes Design

Auffällig ist das deutlich veränderte Design der neuen Outdoor-Steckdose. Die lässt sich nun aufhängen, ist also für die hängende Installation vorgesehen, wodurch die Steckdosenplätze zeigen nun nach unten. Beide Steckdosen lassne sich wieder einzeln schalten, eine manuellen Schalter gibt es indes nicht mehr. Für den Einsatz draußen verfügt die Outdoor-Steckdose über eine IP44-Zertifizierung.

HomeKit-Integration

Die Steckdose verfügt über WLAN im 2,4 GHz und lässt sich direkt nativ in HomeKit integrieren. Dank der WLAN-Anbindung dürften auch hier wieder schnelle Schaltzeiten vorliegen, auch bei der Sprachsteierung via Siri. Durch HomeKit lassen sich natürlich auch wieder Automationen sowie Regeln und Szenen erstellen.

Alternativ lässt sich die Steckdose auch via Amazon Alexa oder den Google Assistant steuern, hierfür braucht es aber die App des Herstellers – übrigens auch für eventuelle Firmwareupdates. Nicht ganz so gelungen ist der Accountzwang da Meross die anfallenden Daten sammelt und auswertet.

Preise und Verfügbarkeit

Die hier vorgestellte Steckdose ist etwas günstiger als das andere Modell und liegbt bei 36,99€. Zur Einführung gibt es noch den obligatorischen Rabattcode in Höhe von 15% (aktivierbar direkt auf der Produktseite bei Amazon), dieser ist allerdings nur noch bis morgen gültig. Damit zahlt Ihr übrigens effektiv nur noch 31,44€

– Meross Outdoorsteckdose mit IP44 f. 36,99€

Spätestens damit hat sich Meross den Titel „HomeKit-Hersteller des Jahres 2020“ verdient – kein anderer Anbieter hat innerhalb eines Jahres so ein beeindruckendes Sortiment aus dem Boden gestampft.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

41CBA9BF-144B-4F99-A53D-9F61F8B9C769_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

5,00 €

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: