Night Mode bei Videos gibt es nicht? Gibt es doch, dank NeuralCam NightVideo

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

das iPhone 12 Pro Max kann seit heute endlich vorbestellt werden und stellt gerade im Bereich der Kamera ein duetlich größeres Update im Vergleich zum Vorgänger da als es seinerzeit das iPhone 11 Pro war. Dieses hatte zwar auch schon eine dritte Linse, die wirklichen verbesserungen mit Deep Fusion und Night Mode waren aber aufseiten der Software zu finden.

Night Mode nun für alle verfügbar – aber nur bei Bildern

Mit dem iPhone 12 Pro in der Kombination mit dem A14Bionic weitet Apple insbesondere Night Mode aus und stellt diese Funktion nun auf allen Linsen zur Verfügung. Die Sache hat aber einen Harken – sie ist nur für die Fotofunktion verfügbar.

Angesichts des immensen (Vor)Sprung bei der Videofunktion mutet diese Entscheidung allerdings sehr seltsam an, hier ist keine Nutzung von Night Mode möglich.

NeuralCam NightVideo

Genau hier setzen die Entwickler von NeuralCam an, deren App NeuralCam via App den fehlenden Night Mode auf älteren iPhone wie meinem Xs Max nachgerüstet hatte. Nun gibt es auch für die Videofunktion eine entsprechende App.

Diese hört auf den Namen NeuralCam NightVideo, lässt sich prinzipiell von Jedem downloaden setzt allerdings ein paar Hürden voraus. Da NightVideo von NeuralCam für eine möglichst naturtreue Aufhellung sehr stark auf ML von Apple setzt, muss iOS 13 und der A12 Bionic mitsamt seiner Neural Engine oder höher vorhanden sein. Das bedeutet also Folgendes:

  • iPhone Xs, iPhone Xs Max, iPhone XR
  • iPhone 11, iPhone 11 Pro oder iPhone 11 Pro Max

Preis und Einschätzung

Zurzeit liegt NeuralCam NightVideo bei 5,49€, was im mittleren Preissegment zu verorten ist. Da mir die Bilder der Foto-App äußerst gut gefallen haben und auch der erste Eindruck von NeuralCam NightVideo gut ist, gibt es hier eine Empfehlung:

Anbei einmal ein Beispielvideo von NeuralCam, wie das Ganze aussehen kann:

Die App ist meiner Meinung nach definitiv einen Blick wert und der Preis ist auch mehr als überschaubar.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

5.00 €

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: