Ihr erinnert Euch noch an „Adaptive Lightning“ für HomeKit? Erster Hersteller kündigt nun entsprechendes Update an

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Das Thema Smart Home ist ja ein Dauerbrenner und gerade jetzt mit dem einsetzenden Winter rückt es auf der Prio-Liste wieder wieter nach vorne. Das ist nicht nur bei Euch so, auch einige Hersteller nutzen die Zeit nun, um beispielsweise mit iOS 14 in HomeKit angekündigte Funktion zu implementieren.

Adaptive Lightning – Was ist das eigentlich?

Das Feature „Adaptive Lightning“ wurde von Apple während der diesjährigen WWDC 2020 für HomeKIt vorgestellt und neu eingeführt. Im Prinzip ist es ganz einfach erklärt: Unterstützt das eingebundene Leuchtmittel diese Funktion, soll es sich von der Helligkeit und der Farbwärme automatisch der Tageszeit anpassen – sozusagen Night Shift für Euer Smart Home

Eve bereitet entsprechendes Update vor

Heute gab der Münchner Hersteller Eve bekannt, dass man als weltweit erster Hersteller die neue Adaptive-Lightning-Funktion unterstützen werdeMit dem Eve Light Strip bedeutet dies, dass sich die Farbe des Streifens im Laufe des Tages automatisch anpassen kann, wobei alles direkt in der Home-App selbst verwaltet wird. Die Farbtemperatureinstellung erfolgt automatisch bei jedem Einschalten und mit sanften Übergängen, erklärt Eve.

Das dafür notwendige Firmware-Update steht seit heute über die Eve-App zum Download bereit und kann geladen sowie installiert werden. Außerdem habe man im gleichen Zuge für die Eve Cam ebenfalls ein paar neue Features zum Download bereitgestellt. Dazu gehören nun die Apple TV-Integration, die Gesichtserkennung sowie Aktivitätszonen.

Der Eve Light Stripe kostet derzeit bei Amazon ca. 69,00€ und kann nachfolgende bestellt werden:

Eve Light Strip f. 69,00€ (statt 79,99€)

Die Eve Cam kostet etwas mehr, hierfür veranschlagt das Unternehmen knapp 142,00€, die kann hierüber erworben werden.

– Eve Cam f. 135,00€ (statt 149,99€)

Das ist doch mal eine freudige Überraschung. Ich bin sehr gespannt auf die ersten Feedbacks, teilt doch dazu gerne in meinen Social Media Feeds ein paar Bilder/Videos dazu. Vorausgesetzt, Ihr habt Produlte von Eve im Einsatz.

P.S. Philips Hue dürfte demnächst nachziehen, seit Anfang Oktober stellt Signify das Feature interessierten Beta-Testern bereits zur Verfügung. Im Laufe des Novembers dürfte dann der offizielle Rollout für die Hue-Produkte erfolgen.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

5.00 €

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: