Apple entfernt die Apple TV Remote-App aus dem App Store

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

manche Entscheidungen trifft Apple eher klammheimlich und still, wohlwissend um die nicht wirklich erfreuten Reaktionen darüber. Dieses Mal hat es die separate App für die Apple TV getroffen, worüber einige Kunden nicht wirklich erbaut sein dürften

Apple TV Remote-App wurde entfernt

Obwohl Cupertino mit iOS 12.2 eine nahezu vollwertige Fernbedienung im Control-Center integrierte, erfreute sich die Apple TV Remote-App nach wie vor extrem großer Beliebtheit.

Der Grund war recht simpel, die App stellte die Fernbedienung für die Apple TV 4k schlicht bildschirmfüllend dar und erleichterte so die Bedienung. Wer diese nun aber installieren will, wird nicht mehr fündig werden. Wer unter dieser Adresse die TV Remote-App laden will, bekommt folgenden Hinweis eingeblendet:

Der Downloadlink zur Apple TV Remote-App

Sämtliche Hinweise wurden ebenfalls entfernt

Der iPhone-Konzern entschied sich aber für das Großreinemachen und entfernte zusätzlich auch alle relevanten Hinweise, Informationen und sogar Support-Artikel von seiner Webseite.

Aus dem ehemals  „Apple TV Remote auf dem iPhone, iPad oder iPod touch einrichten“-Artikel wurde stattdessen eine Anleitung zur Benutzung der TV-Remote-Funktion über das Control-Center.

Auch das Wording (ich mag dieses Wort eigentlich nicht) hat Cupertino entsprechend überarbeitet. Sprach man früher noch von der „App Apple TV Remote“ ist nun nur noch die Rede von „Apple TV Remote im Kontrollzentrum“.

Einerseits ist es gut, dass die Bedienmöglichkeit nun nativ ins Betriebssystem integriert ist und man nicht mehr wie früher eine separate App dafür herunterladen muss. Andererseits bot die Fullscreen-Darstellung eben auch seine Vorteile.

Alle relevanten Funktion sind nach wie vor vorhanden

Auf der virtuellen Siri Remote findet ihr die von der echten Apple-Fernbedienung bekannten Tasten für das Menü, den Startbildschirm, Start/Pause, Suche und Siri sowie eine großzügige Scrollfläche. Somit sind nach wie vor alle relevanten Steuerungs-Optionen vorhanden, leider nicht mehr bildschirmfüllend.

Wie schaut es bei Euch aus? Wer hat denn die App genutzt und wer die Schaltfläche im Control-Center? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

41CBA9BF-144B-4F99-A53D-9F61F8B9C769_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

5.00 €

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: