Leiht sich das iPhone 12 die Nomenklatur vom iPad aus?

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

bis zur nächsten Veranstaltung von Apple mitsamt dem neuen iPhone 12 als Hauptakteur dürfte es nur noch wenige Wochen, wenn gar Tage, hin sein und nun scheint wohl dank eines Leaks auch das letzte Geheimnis gelüftet worden zu sein

Das iPhone 12 leiht wohl sich die Namensgebung vom iPad aus

Erstmals in diesem Jahr bringt Apple wohl vier neue Modelle des iPhone heraus, die technischen Daten sind also weitestgehend bekannt. Unklar ist allerdings, wie Apple das kleine iPhone 12 mitsamt 5,4″ Display bezeichnen will. Hier gibt der bekannte Leaker L0vedream nun Aufschluss:

Demzufolge soll Cupertino das kleine iPhone 12 schlicht mit dem Namenszusatz Mini versehen, analog zur iPad-Sparte, was eine interessante Frage aufwirft

Kleineres Gehäuse als bisher?

Für diese Schlussfolgerung reicht ein Blick in das Line-up der verschiedenen iPad-Modelle aus. Hier ist das iPad Mini zwar von technischen Basics (was vor allem die CPU betrifft) mit den größeren Brüdern auf Augenhöhe, allerdings ist das Display mitsamt Gehäuse deutlich kleiner.

Ein kleineres Display erfüllt das iPhone 12 mit mutmaßlich 5,4″ Displaydiagonale, bleibt also die Frage nach der Gehäusegröße. Die Nomenklatur könnte also tatsächlich darauf hindeuten, dass es kleiner ausfällt.

Dies wäre ein ziemlich cleverer Schachzug, sofern die Ausstattung stimmt, denn viele Kunden wünschen sich schon seit Längerem ein möglichst kompaktes iPhone mitsamt aktueller Technik und modernem Design- was das iPhone SE 2020 zumindest im letzteren Punkt nicht erfüllen kann.

Wäre das iPhone 12 Mini das Gerät Eurer Wahl? Oder bevorzugt Ihr doch lieber ein größeres Display mitsamt größerem Gehäuse? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: