Apple Care+ lässt sich nun auch monatlich zahlen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Wer sich ein neues Produkt von Hardware, sei es iPhone, iPad, Apple Watch oder Mac zulegt, möchte die eingeschränkte einjährige Garantie vielleicht gerne verlängern und obendrein noch gegen Selbstverschulden absichern. Dazu bietet Apple mit Apple Care+ ein passendes Produkt aus dem eigenen Haus an – und hat dafür die Bedingungen für den Kauf angepasst.

Apple Care +

Was Apple Care+ genau ist, habe ich hier schon einmal ausführlich erläutert, dabei will ich es auch eigentlich belassen. Daher kommen wir zu den regulären Bedingungen für Apple Care+.

Solltet ihr Euch nicht direkt bei Kauf im Apple Store oder einem Apple Premium Reseller für AC+ entscheiden, habt Ihr ab Kaufdatum/Aktivierungsdatum 60 Tage lang Zeit Apple Care+ nachzubuchen – Preise variieren nach Gerät. Neu ist hingegen, dass wohl es zum Einmalkauf nun in Deutschland noch eine zweite Variante zu geben scheint.

Neuerungen für den deutschen Markt

In den USA schon seit längerem eingeführt, kommt diese Option nun auch endlich nach Deutschland.

Die Frist für den nachträglichen Kauf wird nicht verändert, aber man muss bei einem Entscheidung pro AC+ muss der gesamte Betrag nicht mehr auf einmal gezahlt werden. Apple erlaubt nun auch in Deutschland die Ratenzahlung, dies war vorher nicht möglich, wurde nun aber aktuell geändert. In Deutschland können Kunden nun beim Kauf des „AppleCare+ Versicherungsschutzes“ für ihr iPhone, iPad oder die Apple Watch wählen, ob sie monatlich oder im Voraus für 24 Monate Versicherungsschutz zahlen möchten.

Offizielle Informationen sind zumindest auf der deutschen Seite noch rar gesäet, mit Blick auf den amerikanischen Markt lässt sich aber dazu noch eine wichtige Information dazu ableiten lassen

Teurer als ein Einmalkauf

In den USA ist es zumindest so, dass der monatliche Abschlagsplan für Apple Care+ über die Laufzeit immer etwas teurer als der Einmalkauf ist – Apple lässt sich diese Flexibilität also bezahlen.

Update

Nun sind auch die deutschen Preise kommuniziert worden, der AC+ für die Apple Watch Series 6 kostet im Abo über die Laufzeit von 24 Monaten so 119,76, der Einmalkauf liegt bei 99,00€. Anbei einmal eine Auflistung:

Was mich im Zuge dieser Einführung in Deutschland zudem überraschte, Cupertino verzichtet auf die Implementierung der monatlichen Zahlung von Apple Care+ in seiner neuen Dienste-Flatrate Apple One. Meiner Meinung würden sich mehr Kunden für Apple One entscheiden, wenn AC+ reingenommen und stattdessen Apple News+ rausgenommen wird – zumindest auf dem internationalen Markt.

Wer von Euch konnte diese Änderung in seinem neuen AC+ für das neue iPad Air 4 oder die neue Apple Watch Series 6 entdecken? Wie findet Ihr denn diese Option? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze m einen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

Ein Kommentar zu „Apple Care+ lässt sich nun auch monatlich zahlen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: