Nach einem Jahr: Bose QuietComfort In-Ear offiziell angekündigt

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

im vergangenen Jahr hat der amerikanische Hersteller Bose erstmals neue Kopfhörer angekündigt, von denen immerhin der Bose Headphones 700 und das On-Ear-Modell seit geraumer Zeit verfügbar sind. Nun hat man sich auch erstmals zum neuen In-Ear-Modell geäußert und dieses de facto offiziell gemacht.

Neue Kopfhörer – Altes Branding

Die US-Hersteller aus Framingham hatte es nicht leicht, vieles war davon aber auch hausgemacht. So verzettelte man sich mit den Bose Frames und den Bose Sleep Buds in Health- & Lifestxleprodukten, die vom Kunden aber konsequent ignoriert wurden. Dazu kamen noch die desaströsen Absatzzahlen in den Stores, die schlussendlich in der Schließung fast aller Geschäfte mündete.

Nun will man sich aber wieder auf Audio-Produkte konzentrieren und kündigte seine neuen In-Ear-Kopfhörer mit ANC an. Diese hören nicht auf den Namen „Noise Cancelling Earbuds 700, sondern kommen mit dem alten QuietComfort-Branding daher

Video gibt die wichtigsten Details bekannt

Bose slebst veröffentlichte wohl aus Versehen ein kurzes Produkt-Video welches man zwar schnell wieder vom Netz nahm, das Internet vergisst allerdings nicht und man findet es direkt auf YouTube und Co wieder:

Im Video selbst spricht Bose davon, dass man in einem InEar-Kopfhörer das beste ANC auf dem Markt anbieten werde, angesichts des wirklich guten ANC im Bose Headphones 700 gut vorstellbar.

Doch auch die übrigen Eckdaten können, soweit bekannt, überzeugen. Der Hersteller spricht von einer Akkulaufzeit von sechs Stunden, die Kopfhörer sind zudem schweiß & feuchtigkeitsresistent und kommen zudem in Schwarz und Weiß daher. Speziell punkten will Bose zudem mit den Silikon-Aufsätzen die der Hersteller „STAYHEAR MAX TIPS“ nennt. Diese sollen besonders weich für möglichst angenehmen Sitz sein und trotzdem stabil im Ohr halten.

Sowohl der Verkaufspreis als auch das angedachte Verkaufsdatum sind dem Video allerdings nicht zu entnehmen, allzu viel Zeit verbleibt in 2020 allerdings nicht mehr.

Update

Soeben hat Bose über seinen twitterchannel einen tweet abgesetzt, indem man mit den neuen Bose QuietComfort Earbuds wirbt:

Passend dazu gibt es nun auch eine offizielle UVP, die veranschlagt Bose bei knapp 273,00€ – ein stolzer Preis. Übrigens hat das Unternehmen noch dazu neue Audio Frames vorgestellt, es gibt nun drei neue Modelle.

Aufgrund des Videos gehe ich davon aus, dass Bose die QuietComfort Earbuds allerdings rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft 2020 in den Handel bringen wird.

Wären die Kopfhörer etwas für Euch? Oder ist der Zug dan AirPods Pro, Sennheiser Momentum True Wireless 2 und Co der Zug schon abgefahren? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: