Apple Pay und die Sparkasse: In zwei Wochen soll es soweit sein

Guten Morgen und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Nach einigem Hickhack bietet die Sparkasse nun endlich seit geraumer Zeit Apple Pay an und verzichtet damit auf den Ausbau seines eigenen Bezahldienstes, dies geht zurzeit aber nur mit einer entsprechenden Kreditkarte. Doch im vergangenen Monat konnte ich hier berichten, dass die Einführung der Girokartenunterstützung für Apple Pay noch in diesem Sommer erfolgen soll. Dies wurde nun entsprechend konkretisiert.

Ende August soll es soweit sein

Grund für diese These ist ein Bericht des Donaukuriers, welcher in Ingolstadt erscheint. Dieser hatte einen Bericht über die Pressekonferenz der Sparkasse Regensburg verfasst, indem man neben den Geschäftszahlen für das zurückliegende Jahr 2019 auch Stellungnahme zum laufenden Geschäftsjahr nahm. In diesem Zusammenhang sprach man auch über den geplanten Start der Girocard für Apple Pay:

Das Thema Digitalisierung wird die Sparkasse damit weiterhin begleiten. In etwa zwei Wochen kann die Sparkasse auch eine Erweiterung im Bereich Apple-Pay an den Start gehen lassen. Ab dann können Sparkassenkunden mit ihrem Handy nicht mehr nur mit der Kreditkarte zahlen, sondern auch mit der Sparkassen-Karte zahlen.

Nun muss man für den zeitlichen Ablauf allerdings wissen, dass besagte Pressekonferenz bereits am vergangenen Mittwoch, den 05. August 2020, statt. Wenn wir nun vom anvisierten Zeitfenster ausgehen, könnte der Start um den 18. August herum erfolgen.

Diese Aussagen sind natürlich immer ohne Gewähr, allerdings verdichten sich diese Informationen bzw. kommen von unterschiedlichen Quellen bei unterschiedlichen Sparkassen. Deshalb gehe ich stark davon aus, dass Kunden der Sparkasse Apple Pay mit ihrer Girocard noch im August nutzen können.

Wer von Euch wartet denn darauf? Und wer hat wegen der langen Wartezeit auf Apple Pay bei der Sparkasse schon deswegen die Bank gewechselt? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: