Leid und Freud liegen bei der Apple Watch Series 6 eng beieinander

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Neben einem neuen iPhone wird die Mannschaft von Tim Cook dieses Jahr auch ziemlich sicher wieder eine neue Apple Watch vorstellen. Zumindest wird eine neues Modell der Apple Watch indirekt in einer entsprechenden Datenbank angemeldet.

Koreanische Datenbank verrät Details

Für einen Verkaufsstart kommt auch Apple nicht um bürokratische Regularien herum, darunter gehört auch die Eintragung in entsprechende Datenbanken. Aus einer koreanischen Datenbank geht nun hervor, dass Apple dies bereits in Korea erledigt hat – das lassen zumindest die Daten erkennen. Und Apple nutzt den neugewonnenen Platz wohl für einen etwas stärkeren Akku

Akku wird größer als bisher

Grund für die Annahme ist ein Bauteil, welches auf die interne Produktnummer A2327 hört und eine Kapazität von 303,08 mAh bzw. 1,17 Wattstunden aufweist.

Zum Vergleich einmal die Apple Watch Series 5: Die setzt auf einen Akku mit einer Kapazität von 296 mAh und ist somit etwas kleiner. Somit scheint Apple den neugewonnenen Platz sinnvoll auszunutzen.

Denn die kommende Apple Watch verzichtet, wie wir bereits wissen, auf Force Touch und somit auf die drucksensitive Schicht im Display. Diesen Platz scheint das Unternehmen nun für einen größeren Akku zu nutzen – zumindest deuten dies auch die eingereichten Unterlagen bzw. das beigefügte Bildmaterial hin.

Die Form spricht nämlich ganz klar für die Apple Watch, die Akkus in den Ladecases für die AirPods haben eine leicht veränderte Form und kommen deshalb nicht in Frage. Zudem verwendet Apple im AirPods-Case eine andere Kapazität von zurzeit 1,52 Wattstunden.

Größerer Akku wird allerdings auch notwendig

Man muss allerdings ganz klar festhalten, dass ein größerer Akku auch eine notwendige Voraussetzung ist. Mit watchOS 7 führt Apple bekanntlich auch das Schlaftracking ein, wofür Apple eine längere Akkulaufzeit benötigt. Auch das Messen des Blutsauerstoffgehaltes dürfte für einen erhöhten Akkuverbrauch sorgen.

Auf welche Features der Apple Watch Series 6 freut ihr Euch am Meisten? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: