HomeKit mit ordentlichem Zuwachs: Apple listet über 85 neue Produkte

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Smart Home ist was Feines. Es erleichtert Einem das Leben und macht viele alltägliche Dinge deutlich angenehmer. Vor allem, wenn es eine vergleichsweise einfache Plattform wie HomeKit gibt. Leider war hier in den vergangenen Jahren doch etwas der Drive weg, doch dies ändert sich erfreulicherweise.

Eine Fülle an neuen Produkten

Apple besann sich letztes Jahr im Rahmen der WWDC 2019 endlich wieder zurück auf HomeKit und wir User ernten endlich die Früchte davon. Denn in den vergangenen 12 Monaten gab es eine wahre Flut an neuen HomeKit-fähigen Produkten – Grund genüg für Apple, seinen offiziellen HomeKit-Katalog zu überarbeiten und die Produkte einzupflegen:

Neu in: Klimatisierung

Neu in: Bridges

Neu in: Kameras

Neu in: Licht

Neu in: Schlösser

Neu in: Steckdosen

Neu in: AirPlay 2 fähige Empfänger

Neu in: Sensoren

Neu in: AirPlay 2 fähige Lautsprecher

Neu in: Schalter

Neu in: Thermostate

Neu in: Fenster und Jalousien

Fairerweise muss man hier auch anmerken, dass einige Produkte im Bezug auf AirPlay 2 genannt wurden, die aber schon deutlich länger auf dem Markt sind. Deren Hersteller haben AirPlay 2 schlicht als Softwareupdate nachgereicht. Trotzdem ist der Zuwachs ein gutes Zeichen und unterstreicht, dass Apple hier mehr Ressourcen investieren will. Wer eine Übersicht haben will, kann noch einmal einen Blick auf diese Aktionsseite werfen

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

2 Kommentare zu „HomeKit mit ordentlichem Zuwachs: Apple listet über 85 neue Produkte

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: