Erste HomeKit-fähige Außensteckdose von Meross ist da

Guten Morgen und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

 

mit HomeKit hat Apple eine wirklich einfache Plattform für Smart Home Produkte geschaffen, die aber leider einige Lücken aufweist. So gibt es immer noch keine HomeKit-fähigen Saugroboter, auch HomeKit-fähige Luftreiniger mit Kühlungsfunktion sind noch Mangelware, genauso wie Outdoor-Zubehör. Hier scheint nun etwas Bewegung in die Sache zu kommen.

 

Meross WLAN Outdoor Steckdose

Heute startet in Deutschland mit besagter Steckdose von Meross endlich eine HomeKit-fähige Außensteckdose. Angelegt als simpler Dual-Verteiler sowie integriertem WLAN hat diese nun endlich die HomeKit-Zertifizierung von Apple durchlaufen und kann ab sofort erworben werden

Die Installation erfolgt mithilfe des obligatorischen HomeKit-Code und deckt dank WLAN eine große Reichweite ab, weshalb einer flexiblen Platzierung im Garten nichts mehr im Wege steht. Dazu ist die Steckdose laut Hersteller nach IP44 gegen Spritzwasser geschützt. Denk WLAN muss man also auch keine Hubs oder Repeater installieren – sehr schön.

Ihr solltet Sie als nicht direkt am Pool oder an einem Wasserschlauch montieren, einem Regenschauer sollte sie aber problemlos standhalten können. Beide Steckdosenplätze lassen sich übrigens getrennt voneinander schalten – entweder über die Home-App (hier empfehle ich immer wieder die Eve-App) oder mittels Sprache dank Siri-Sprachsteuerung. Auch ein manuelles Ein- oder Abschalten über den mittig platzierten Schalter direkt auf der Steckdose ist möglich.

Der neue Schwung für HomeKit, der sich bereits im vergangenen Jahr zeigte, scheint nun endlich einmal dauerhaft anzuhalten. Besonders erwähnenswert ist dabei, dass endlich auch mal neue Produktkategorien eingeführt werden. So fehlt eigentlich nur noch der Saugroboter in HomeKit, allerdings warten wir darauf schon mindestens drei Jahre. Schaun mer ma, ob sich da noch etwas tut.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

 

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: