Amazon rollt für Prime Video Nutzerprofile aus

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Netflix hat sie, Disney+ hat sie und sogar YouTube hat sie: Die Rede ist von sogenannten Nutzerprofilen. Nun scheint auch Amazon endlich nachzuziehen bzw. diese Funktion für Deutschland auszurollen.

Nutzerprofile werden freigeschaltet

Ende März kamen das erste Mal Berichte auf, wonach Amazon tatsächlich an der Einführung einer solchen Funktion arbeite, wie hier von mir berichtet. Am heutigen Freitag scheint der Versandhändler diese Funktion nun endlich auch nach Deutschland zu bringen. So bemerkten heute morgen einige Nutzer, dass sie Zugriff auf eine solche Funktion haben.

Rollout und bis zu sechs Benutzerprofile sind möglich

Nutzer können nun in ihrem Prime Video unter ihrem Amazon Konto nun insgesamt sechs einzelne Benutzerprofile anlegen: 1 Account-Inhaber + 5 weitere Profile für den Partner oder die Kindern. Damit schließt Amazon funktional zum Marktführer Netflix auf.

Zurzeit scheint es allerdings so, dass Amazon diese Funktion nach und nach in Wellen als sogenannten Rollout ausliefert. Wenn Ihr also bei Euch diese Funktion noch nicht vorfinden könnt, solltet Ihr über das Wochenende immer mal wieder vorbeischauen.

Wie verwalte ich die Profile? 

Webseite: 

  • Wenn Sie ein neues Profil erstellen möchten, dann müssen Sie die „Profilauswahl“ auf der Prime Video-Startseite aufrufen und auf „Neue hinzufügen“ klicken.
  • Wenn Sie ein Profil bearbeiten oder entfernen möchten, müssen Sie in der Profilauswahl auf „Profile verwalten“ gehen.

iOS-App, Android-App und Fire Tablets: 

  • Wenn Sie ein neues Profil erstellen möchten, müssen Sie in der Prime Video-App unten „Meine Videos“ und anschließend das„+“-Symbol anklicken.
  • Wählen Sie das Symbol des Profils aus, das Sie verwalten (bearbeiten/entfernen) möchten.
  • Sie müssen auf „Profile entfernen“ klicken, wenn Sie ein Profil entfernen möchten. Sie können auch ein Profil erst verändern und dann „Änderungen speichern“ auswählen, damit die vorgenommenen Änderungen gespeichert werden.

Fire TV: 

  • Gehen Sie auf der Startseite der Prime Video-App zur „Profilauswahl“ und klicken Sie auf das „+“-Symbol, damit ein neues Profil erstellt wird.
  • Geben Sie einen Profilnamen ein und wählen Sie unter „Ist das ein Kinderprofil?“ aus, ob es sich um ein Profil für einen Erwachsenen oder für ein Kind handelt.
  • Sie müssen „Speichern“ auswählen, wenn Sie das Profil erstellen und speichern möchten.
  • Wählen Sie in der „Profilauswahl“ das Profil aus, das Sie verwalten (bearbeiten/entfernen) möchten.
  • Sie müssen auf „Profile entfernen“ klicken, wenn Sie ein Profil entfernen möchten. Sie können auch ein Profil erst verändern und dann „Änderungen speichern“ auswählen, damit die vorgenommenen Änderungen gespeichert werden.

Wer hat denn die Nutzerprofile bei sich schon entdecken können? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: