Die neue Playstation 5: Alles was Du wissen musst

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

 

Sony hat gestern Abend endlich seine neue Next-Gen-Konsole Playstation 5 offiziell vorgestellt und damit mit seinem ärgsten Konkurrenten Microsoft gleichgezogen. Wie die Xbox Series X soll auch die Playstation 5 pünktlich zum Weihnachtsgeschäft in die Läden kommen. Hier bekommst Du einen kompakten Überblick über Sony´s neue Spielekonsole:

 

Die Playstation 5 – in zwei Ausführungen

Sony hat die Konsole von Grund auf neu designed und wird diese in zwei Varianten anbieten. Einmal ganz klassisch mit einem optischen Laufwerk, welches endlich 4k-fähig ist, und einmal ohne Laufwerk – die Sony schlicht „Digital Edition“ nennt.

Das Design der Playstation 5 ist hingegen vollkommen neu, absolut futuristisch und aufgrund der Lüfterkonstruktion darauf ausgelegt, hochkant betrieben zu werden. Der Farbmix aus weißem Gehäuse, schwarzen Mittelteil und der blauer RGB-Beleuchtung dürfte nicht Jedem gefallen.

Technische Specs – weitestgehend unbekannt

Zu den technischen Spezifikationen wollte sich das Unternehmen gestern nicht äußern, versprach aber, im Laufe des Jahres Informationen nachzureichen. Auffällig ist auf jeden Fall, dass auf der Front jeweils ein USB-A- und ein USB-C-Anschluss befinden. Zudem dürfte der HDMI-Anschluss ein sogenannter HMDI 2.1-Anschluss sein, damit eine 4k-Wiedergabe bei 60 fps und später bei 120 fps möglich ist.

 

Einiges an Zubehör

Zusammen mit der neuen Konsole stellte Sony auch Einiges an neuem Zubehör vor, wie Ihr nachfolgend sehen könnt:

  • PULSE 3D drahtloses Headset – mit 3D-Audio-Unterstützung und zwei Mikrofonen mit Rauschunterdrückung
  • HD-Kamera – mit zwei 1080p-Objektiven, mit denen Spieler sich selbst und ihre Spielmomente übertragen können
  • Media Remote – eine Fernbedienung mit eingebautem Mikrofon zur einfachen Navigation durch Filme und Streaming-Dienste
  • DualSense Ladestation – zum bequemen Aufladen von zwei DualSense Wireless Controllern.

 

Diese Spiele sollen kommen

immerhin zeigte Sony gestern Abend noch einige Exklusiv-Titel, welche in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklerstudios mit dem Fokus entwickelt wurden, das maximale Potenzial aus der neuen Sony Playstation 5 heraus zu holen. Als Highlight dürfte hier auf jeden Fall Spider-Man: Miles Morales gelten wenngleich es ungewohnt ist. Denn Sony lehnt sich beim neuen Gaming-Titel nicht an den bisherigen Spider-Man-Filme an, sondern greift die Comicverfilmung Spider-Man: A New Universe auf:

Daneben gibt es noch mit Resident Evil Village, Horizon Forbidden West und dem neuen Gran Tourismo 7 noch weitere Highlights, deren Trailer ich Euch nachfolgend verlinke:

 

Preis bisher unbekannt

Leider ist Sony neben den technischen Spezifikationen auch ein weiteres, sehr wichtiges Detail schuldig geblieben: Den Preis der Konsole. Dieser wird maßgeblich über Erfolg oder Misserfolg entscheiden

Diesen dürfte Sony aus guten Gründen noch nicht genannt haben. Für eine Konsole gibt es eine magische Preisgrenze und die liegt bei 499,00€ – und das könnte sich zum Problem erweisen. In Anbetracht der höchstwahrscheinlich verwendeten Komponenten schätzen Brancheninsider, dass Sony für einen minimalen Gewinn den Preis der Konsole auf 599,00€ festlegen muss.

Wie gefällt Euch die Konsole? Überzeugt sie Euch und schlagt Ihr zu? Oder greift Ihr doch lieber zur vermeintlich leistungsstärkeren Xbox Series X? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

 

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: