Nachgereicht: Apple Stellt Apple Watch Pride Edition und neues Nike Pride Band vor


Handydealer24
Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

 

heute waren wir in Hannover (als Braunschweiger in der verbotenen Stadt, ich weiß), da heute unser treuer Honda Hybrid zur jährlichen Wartung musste. Dank dem Autohaus Moritz in Laatzen haben wir heute deshalb eine schicke Fahrradtour an den Koldinger Teichen absolviert, deshalb komme ich erst jetzt dazu. Kurz und knackig, von der Apple Watch Series 5 gibt es ein neues Sondermodell.

 

Apple Watch Series 5 als Pride Edition

Was sich in den Tagen vorher durch diverse Public Betas von watchOS 6.2.5 angedeutet hat, ist heute Realität geworden und mehr: Statt nur neuer Zifferblätter stellte Apple also eine ganz neue Sonderedition der Apple Watch Series 5 vor

Die „Apple Watch Pride Edition“ basiert technisch auf der Series 5 und wird nun erstmalig Zifferblatt und dazugehöriges Armband in einem harmonischen und farblich perfekt aufeinander abgestimmtes Design bieten.

Apple_watch_s5-l-almsvr_pride-ss20-watch-pride-edition_05182020

Passend zur Regenbogen-Optik, das Erkennungsmerkmal der LGBTQ-Welt, bietet Apple in Zusammenarbeit mit Nike ebenfalls ein neues Sportband in der Pride Edition an. Das farblich weiß gehaltene Armband besticht durch die farblich gestanzten Löcher in den bekannten Regenbogenfarben.

Apple_watch_s5-l-almsvr_nike-pride-ss20-watch-pride-edition_05182020

Die Uhr als Ganzes sowie das Sportband von Nike können ab sofort bestellt werden, Auslieferung ist für Ende dieser Woche vorgesehen. Morgen, allerspätestens Anfang kommender Woche, dürfte dann auch watchOS 6.2.5 sowie iOS 13.5 und Co folgen. 

Apple und Nike betonen Ihr Engagement in der Community

Apple und Nike sind stolz darauf, die LGBTQ-Organisationen bei ihren Bemühungen zu unterstützen, die weltweit wichtige Fürsprachearbeit leisten und beim Aufbau von Communities helfen. Darunter sind Organisationen wie GLSEN, PFLAG, The Trevor Project, Gender Spectrum, The National Center for Transgender Equality oder ILGA World, die mehr als 1.500 Mitgliedsorganisationen in über 150 Ländern und Regionen vereinen – so das gemeinsame Statement von Apple und Nike in der Pressmitteilung.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: