Neue Modelle auf der Vintage-Liste von Apple


Artwizz
Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

 

Apple nutzt den Mai fast schon traditionell, um ältere Geräte wieder einmal auf das Abstellgleis zu schicken bzw. auf seine Vintage-Liste zu setzen. Was sich im ersten Moment dramatisch anhört, ist bei Apple jedoch ein normaler Vorgang und betrifft nur Geräte, die schon mindestens fünf Jahre oder länger auf dem Markt sind. Ist ein Gerät auf dieser Vintage-Liste, bedeutet dies, dass es keinerlei offizielle Ersatzteile mehr von Apple gibt – sollte hier ein Defekt auftreten, muss also zwingend auf einen Drittanbieter ausgewichen werden.

 

Die Liste der obsoleten Geräte

Bevor wir uns der Liste der obsoleten Geräte sowie dem Aufschrei widmen, wie Apple hier die Versorgung mit Ersatzteilen einstellen kann, sei noch einmal angemerkt, dass besagte Geräte auch schon länger nicht mehr mit dem aktuellsten macOS versorgt werden. Die Neuzugänge auf der Vintage-Liste sind nun wie folgt:

  • MacBook Air 11″ Mid 2013
  • MacBook Air 11″ Early 2014
  • MacBook Air 13″ Mid 2013
  • MacBook Air 13″ Early 2014
  • MacBook Pro 13″ Mid 2014
  • iPod Touch 5. Gen

Wie bereits eingangs erwähnt, werden diese Produkte seit mindestens fünf Jahren nicht mehr von Apple produziert, wenngleich einige Drittanbieter die noch eine gewisse Zeit als Abverkaufsware vorrätig hatten. Apple selbst hat nun keine originalen Ersatzteile mehr auf Lager, weshalb eine Nachbesserung über einen Termin an der Genius Bar nicht mehr möglich sein wird.

Wer also noch eines dieser Geräte in Betrieb hat, sollte nicht nur sorgsam damit umgehen sondern sich auch so langsam mit dem Gedanken für einen Ersatz anfreunden und hier erste Vorkehrungen treffen.

Wer von Euch hat denn Eines der betroffenen Geräte in der Benutzung? Schreibt mir Euer Feedback gerne in die nachfolgenden Kommentare.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: