Telekom kann auch günstig: Neuer Tarif Fraenk punktet mit sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis


ArtwizzCare

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

knapp 1 Jahr nach dem überraschenden und durchschlagenden Erfolg von Freenet Funk zieht nun die Telekom nach und platziert mit Fraenk ein vergleichbares Angebot – allerdings im D-Netz und somit sollte eine bessere Netzabdeckung gegeben sein.

Fraenk – was ist drin?

Mit dem Angebot von fraenk unterbietet die Telekom zunächst einmal die Pauschalpreise seiner eigenen Konzerntochter Congstar denn für einen Preis von monatlich 10,00€ gibt es eine Internetflat im LTE-Netz mit bis zu 25 Mbit/S und einem Datenvolumen von 4GB sowie eine Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze.

Verwaltet und eingerichtet wird der Tarif vollumfänglich über die fraenk-App, ist monatlich kündbar und wird leider nur über Paypal abgerechnet. Hier noch einmal alle Leistungen im Überblick:

  • 10 Euro monatlich, Zahlung nur über PayPal
  • 4 GB Daten mit max. 25 Mbit/s (LTE 25)
  • Telefonie und SMS Flat
  • Monatlich kündbar, kein Bereitstellungspreis
  • Ausschließlich online buchbar über die fraenk App
  • Mit LTE und WiFi Calling
  • 2 GB Extra-Daten für 5 Euro nachbuchbar – bis zu zehnmal im Monat
  • EU-Roaming ohne Aufpreis inklusive
  • Keine Sonderrufnummern, Premium-SMS und MMS nutzbar. Anrufe und SMS ins Ausland sind nicht möglich.

Gerade der letzte Punkt könnte unter Umständen kritisch sein. Außerdem will ich keinesfalls unerwähnt lassen, dass nach Verbrauch des inkludierten Datenvolumens kein mobiles Surfen im Internet oder das Abrufen von Mails möglich ist. Hier muss man also zwingend Datenvolumen nachbuchen. Außerdem gibt es den Tarif nur als klassische SIM-Karte, eine eSIM oder Multi-SIM ist nicht vorgesehen.

Trotz allem ist der Tarif absolut interessant und ich überlege tatsächlich, den zumindest für meine Frau in Anspruch nehmen. Ihr aktueller Prepaid-M Tarif kostet zwar 10,00€, hab aber nur 2GB Daten und eine Telefonie- und SMS-Flat ins Netz der Telekom. Für alle anderen Netze stehen nur 120 Freiminuten zur Verfügung – da ist Fraenk deutlich interessanter.

Wäre der neue Tarif etwas für Euch? Was ist Eure Meinung zu dem Angebot? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze meinen Blog und mich bei der Arbeit

€5,00

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: