Smartes Türschloss von Netatmo


Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Im Vorfeld der CES in Las Vegas gab der französische Hersteller Netatmo heute sein neuestes Smart Home Produkt bekannt mit dem man sein Produktportfolio erweitert – ein smartes Türschloss.

Türschloss von Netatmo

Das smarte Türschloss von Netatmo besteht aus einem Zylinder aus Edelstahl sowie den beiden Türgriffen aus Aluminium. Der Zylinder selbst ist ein europäischer Elektronikzylinder welcher über Bluetooth Low Energy 4.2 mittels Netatmo-App angesteuert wird. Ganz bewusst verzichten die Franzosen dabei auf eine W-Lan-Unterstützung. Trotzdem ist das Schloss HomeKit-kompatibel, wie der Hersteller versichert

Passend dazu liefert Netatmo drei Schlüssel aus, die über die App zudem mit verschiedenen Zugangsmöglichkeiten (beispielsweise nach Zeiten) konfiguriert werden können.

Netatmo Schlüssel.png

Um das Öffnen und Schließen des Türschlosses zu gewährleisten kommen insgesamt vier 1,5 V-AAA-Batterien zum Einsatz die laut Hersteller etwa zwei Jahre halten sollen – wobei sich dann auch entsprechende Akkus einsetzen lassen. Für den Notfall ist das Türschloss zudem mit einer Micro-USB-Buchse versehen um den Schloss eine Notfallaufladung verpassen zu können.

Als Ersatz für europäische Schließzylinder

Mit dem Türschloss sollen alle Türen mit einem europäischen Schließzylinder kompatibel sein wobei die maximale Kantenbreite 10 cm entspricht. Zudem ist die Kompatibilität sowohl mit Einpunkt- als auch Mehrpunktverriegelung gegeben. Obwohl die Produktseite des Türschlosses bereits online ist, gibt es noch keinen offiziellen Preis dafür. AUfgrund des Wettbewerbes gehe ich allerdings von einem Preis um die 300,00€ aus.

Mir gefallen auf jeden Fall die drei konfigurierbaren Schlüssel an dem Schloss und ich werde mir das Produkt wohl einmal anschauen.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

2 Kommentare zu „Smartes Türschloss von Netatmo

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: