App-Tipp der Woche: ÖPNV Navigator

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Neues Jahr, alte Gewohnheiten. Ganz so schlimm ist es nicht, aber wir kommen zum App-Tipp der Woche. Denn konnte ich aufgrund meines vollen Terminkalenders im Dezember nicht im gewohnten Rhythmus veröffentlichen, aber ich gelobe Besserung. Und damit kommen wir zum ÖPNV-Navigator, der für mich die Wahl ist, wenn ich eine Verbindung im ÖPNV heraussuchen muss

ÖPNV Navigator

Wer viel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist und zudem häufig mit der Deutschen Bahn fährt, solle einen Blick auf die ÖPNV-App werfen. Die App befindet sich schon seit geraumer Zeit auf meinem iPhone und wird Entwickler Alexander Albers bereitgestellt. Die App bietet neben einer klassischen Reiseauskunft für ICE, IC, Regional-, U- und S-Bahnen, Busse, Tram, Fähren, Seilbahnen und Ruftaxen auch Echtzeitdaten mit Verspätungen, Zusatzinfos wie Gleise, Barrierefreiheit und voraussichtliche Fußwege, einen Abfahrtsmonitor für ausgewählte Haltestellen, über 240 komplette Netzpläne zum Download, einen Apple Watch-Support, eine Kalender- und Adressbuch-Integration, Erinnerungen, Ticketpreise, eine Teilen-Funktion und Favoriten-Widgets für das Benachrichtigungs-Center. Wer sich für ein Verkehrsnetz entschieden hat, kann, sofern vom Anbieter zur Verfügung gestellt, auch die Echtzeitdaten ziehen.

Darüber hinaus bietet die App die seit iOS 14 untzerstützen Widgets an, die man sich in den verschiedenen Größen auf den Startbildschirm legen kann. Die Widgets wiederum bieten verschieden Informationsschwerpunkte wie Abfahrtszeitzen, Verbindungen, die man in der App vorher definieren kann (super für den täglichen Arbeitsweg) usw. an:

Wichtig hierbei zu wissen: Die Echtzeitdaten stehen nicht für die Widgets zur Verfügung, da iOS den Refresh hier auf ein zeitfenster zwischen 30 und 60 Minuten begrenzt – um den Akku zu schonen. Kommen wir noch einmal zurück zur App: Hier ist es auch möglich, den gesamten Netztplan zu laden und offline abzuspeichern. Hat man sich für eine Verbindung entschieden und tippt man darauf, bekommt man weitere detaillierte Informationen wie den Fahrpreis etc. angezeigt:

Wie man zudem erkennt, unterstützt die App auch Haptic Touch und offeriert so eine weitere Menüebene. Damit kann man sich Benachrichtigungen anzeigen lassen, die als Erinnerungsfunktion dient:

Auch als App für den Mac verfügbar

Anfang November 2021 schaffte es der ÖPNV Navigator auch als App auf den Mac, wobei es sich hier um eine angepasste iPad-Ansicht zu handeln scheint. Die Applikation für den mac unterstützt den Dark Mode, die übrigen Funktionen sind bis auf die Widgets soweit identisch zum iOS-Ableger.

Ansicht der Mac-App

Was man auf jeden Fall sagen kann, dank des größeten Displays ist die Ansicht und das Suchen der benötigten Verbindung hier deutlich komfortabler und macht mehr Spass. Dank iCloud-Drive-Integration werden die Daten Automatisch zwischen den Devices ausgetauscht – sehr angenehm

Preise

Um zu überprüfen ob die App für euch überhaupt relevant ist, solltet ihr der Übersicht auf navigatorapp.net/coverage einen kurzen Besuch abstatten. Hier könnt Ihr schauen, ob der ÖPNV Navigator Euren örtlichen Verkehrsbetrieb unterstützt. Ist die App für iPhone nämlich kostenfrei, werden für den Download auf dem Mac 6,00€ fällig.

-> ÖPNV Navigator für iPhone

-> ÖPNV Navigator+ für Mac

Welche Apps für den ÖPNV nutzt Ihr denn s0? Oder vetraut Ihr auf Google Maps bzw. Apple Maps? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

appletechnikblog
%d Bloggern gefällt das: