HomeKit: Leitender Ingenieur verlässt Apple nach gerade einmal etwas mehr als zwei Jahren

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Persönlich bin ich ein großer Fan der HomeKit-Plattform und hab es mit Freude vernommen, dass Apple seit geraumer Zeit wieder deutlich mehr Ressourcen in diesen Bereich investiert(e). Das hatte zur Folge, dass in den vergangenen zwei Jahren auch wieder Dritthersteller vermehrt Zubehör für HomeKit auf den Markt brachten. Doch nun gibt es wieder eine einschneidende Veränderung im HomeKit-Team bei Apple.

Leitender Ingenieur verlässt Apple

Ingenieur Sam Jadallah kündigte diese Woche an, dass er Apple verlässt, nachdem er weniger als drei Jahre im Unternehmen gearbeitet hat. Diese Meldung ist deshalb so relevant, weil Jadallah Leiter der Home Services war, zu dem auch das HomeKit-System gehört. Jadallah bestätigte auf LinkedIn (über MacRumors), dass er nicht mehr für Apple arbeitet. Wie zuvor von 9to5Mac abgedeckt, kam Jadallah im Februar 2019 zu Apple, um das gesamte Heimteam von Apple zu leiten. Vor seiner Anstellung bei Apple war Jadallah übrigens bei Microsoft gearbeitet sowie mit Otto seine eigene Marke für smarte Türschlösser gegründet.

-> Smart Home bei tink.de kaufen

Wichtiger Input kam von Jadallah

Seit Jadallah zu Apple kam, hat das Unternehmen mehrere Verbesserungen an HomeKit vorgenommen, darunter die Aufzeichnung von Überwachungskameras in iCloud, verbesserte Zubehörsteuerung, adaptive Beleuchtung, Automatisierungen, Siri-API für Zubehör von Drittanbietern und Home Keys in der Wallet-App. Dies sorgte, wie eingangs erwähnt, für einen neuen Schwung im HomeKit-Segment. Wie es nun weitergehen wird und wer die freiwerdende Rolle übernehmen wird, ist genauso unklar wie die Gründe, weshalb Jadallah das Unternehmen verlässt.

Was sagt Ihr zu dieser Personalentscheidung? Wie wird es mit HomeKit weitergehen? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: